Erste Fotos vom Alfa Romeo 4C. Der Italo-Sportwagen feiert auf dem 83. Genfer Autosalon 2013 seine Weltpremiere.
1 von 3
Scharfer Typ: Schon die Studie hat die Motorsportfans verzaubert. Jetzt kommt der Alfa Romeo 4C mit 235 PS als Serienversion.
Erste Fotos vom Alfa Romeo 4C. Der Italo-Sportwagen feiert auf dem 83. Genfer Autosalon 2013 seine Weltpremiere.
2 von 3
In knappen fünf Sekunden soll das Leichtgewicht mit 850 Kilogramm von null auf 100 km/h spurten und sogar 250 Stundenkilometer schaffen.
Erste Fotos vom Alfa Romeo 4C. Der Italo-Sportwagen feiert auf dem 83. Genfer Autosalon 2013 seine Weltpremiere.
3 von 3
Mit dem Zweisitzer wollen die Italiener in den USA wieder Fuß fassen. Der Alfa Romeo C4 feiert Weltpremiere auf dem Genfer Autosalon 2013.

Heißer Italiener! Der neue Alfa Romeo C4

Alfa Romeo zeigt auf dem 83. Genfer Autosalon als Weltpremiere die Serienversion des neuen 4C.

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Vernetzt und kabellos: Digitalisierung des Fahrrads

Umfeldradar und Datenbrille: Radler können ihren Drahtesel mittlerweile technisch ganz schön aufrüsten. Doch teils sind die Systeme noch nicht ausgereift oder wirken …
Vernetzt und kabellos: Digitalisierung des Fahrrads

VW T6 von Möbeldesigner Nils Moormann

Funktional, aber mit Stil - Möbeldesigner hat seinen VW Bus nach seinem Geschmack ausgebaut. Das Ergebnis kann sich sehen lassen.
VW T6 von Möbeldesigner Nils Moormann

Die neue Alfa Romeo Giulia

Die neue Alfa Romeo Giulia sieht einfach toll aus! Das könnte natürlich an den Genen liegen. Erste Foto und Details sehen Sie hier.
Die neue Alfa Romeo Giulia

"Sperber", "Spatz" und "Hühnerschreck"

Angefangen hat alles mit dem "Hühnerschreck". So hieß zu DDR-Zeiten ein Fahrrad mit Hilfsmotor. 1986 hat Detlef Pasenau so ein Gefährt zusammengeschraubt. Der Beginn …
"Sperber", "Spatz" und "Hühnerschreck"

Kommentare