Alfa Romeo 4C feiert auf dem Autosalon in Genf Premiere
+
Für den sportlichen Auftritt sorgt im neuen Alfa Romeo C4 mit Heckantrieb ein optimierter 1,8-Liter-Turbobenziner mit 235 PS.

Italo-Sportwagen mit 235 PS

Schnörkelos schön: Der Alfa Romeo 4C

Vor kurzem war der Italo-Sportler nur getarnt als Erlkönig unterwegs, doch jetzt startet Alfa Romeo mit seinem Zweisitzer 4C schon den Autofrühling. Sehen Sie hier die ersten Fotos.

Für den sportlichen Auftritt sorgt im neuen Alfa Romeo C4 mit Heckantrieb ein optimierter 1,8-Liter-Turbobenziner mit 235 PS. Der Zweisitzer soll in knapp fünf Sekunden von null auf Tempo 100 preschen und bis zu 250 Stundenkilometer schaffen.

Mit nur 850 Kilogramm ist der Alfa Romeo C4 ein echtes Leichtgewicht. Die Chassis besteht aus Kohlefaser und der Motor ist aus Alu. Diesem Credo bleibt auch der neue 4C („C" für „Cilindri" = Zylinder) treu.

Der Italiener ist fast vier Meter lang, 1,2 Meter hoch und 2 Meter breit. Der Radstand liegt knapp unter 2,4 Metern.

Mit dem 4C stellt Alfa Romeo dem 8C einen kleinen Bruder an die Seite. Der Buchstabe "C" im Namen steht für "Cilindri", zu dt. Zylinder und soll ein Hinweis auf die glorreiche Historie der Marke sein.

Heißer Italiener! Der neue Alfa Romeo C4

Heißer Italiener! Der neue Alfa Romeo C4

Mit dem Zweisitzer wollen die Italiener in den USA wieder Fuß fassen. Der Alfa Romeo C4 feiert Weltpremiere auf dem Genfer Autosalon 2013 (7. bis 17. März 2013).

ml

Martina Lippl

Martina Lippl

E-Mail:martina.lippl@merkur.de

Google+

Meistgelesene Artikel

VW beginnt mit Golf-Umrüstung

VW kommt beim Riesen-Rückruf zwar voran - aber vorerst nur minimal: Gerade einmal einige Tausend VW-Diesel konnten bislang von der Betrugssoftware befreit werden. Auch …
VW beginnt mit Golf-Umrüstung

Warum kauft niemand Arnold Schwarzenegger's Unimog?

Das Auto gehörte einem Action-Helden und zwar dem Terminator persönlich: ein silberner Unimog. Das Prachtstück ist jetzt auf eBay aufgetaucht. Doch keiner will es …
Warum kauft niemand Arnold Schwarzenegger's Unimog?

Reparaturen am Auto: Frauen gehen seltener zur Werkstatt

Wenn das Auto in die Werkstatt muss, gehen Männer und Frauen etwas unterschiedlich vor. Die einen setzen stärker aufs Internet, die anderen vertrauen mehr dem Rat von …
Reparaturen am Auto: Frauen gehen seltener zur Werkstatt

Launiger Liebling: Der VW Touran als Gebrauchter

Der VW Touran ist massentauglich. Das sieht man auch an den Absatzzahlen. Der Kompaktvan verkauft sich seit Jahren gut. Und hat doch immer wieder mit Qualitätsmängel zu …
Launiger Liebling: Der VW Touran als Gebrauchter

Kommentare