+
Ein BMW-Logo auf einer schwarzen Motorhaube

Erste Details durchgesickert

Bericht: BMW führt 2014 die 2er-Reihe ein

Hamburg - Einem Bericht zufolge wird BMW 2014 die neue 2er-Reihe einführen. Zwei verschiedene Modelle gelten bislang als sicher. Und auch Designelemente sind bereits durchgesickert.

BMW dreht laut der Zeitschrift „Auto Bild“ ab 2014 das Zahlspiel bei seinen Baureihen weiter: Mit Coupé und Cabrio auf Basis des Kompaktklassemodells 1er BMW wird der Grundstein für die neue 2er-Reihe gelegt, heißt es in dem Bericht (Ausgabe 12/2013). Beide Autos sollen sich unter anderem durch markante Seitenlinien im Blech optisch klar von der Limousine abheben. Als dritte 2er-Variante sei bei BMW ein viertüriges Gran Coupé im Gespräch.

Offizielle Angaben zur Einführung einer 2er-Reihe macht der Münchner Autobauer nicht. Vor wenigen Monaten hatte BMW bekanntgegeben, die zweitürigen Varianten der 3er-Reihe künftig als 4er zu vermarkten.

Erste Fotos: BMW zeigt seinen neuen 1 er

Erste Fotos: BMW zeigt seinen 1er

dpa

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Den ausrangierten Mazda5 als Gebrauchten kaufen

Bei der HU schneidet der Mazda5 vergleichsweise gut ab. Das gilt jedoch nur für die jüngeren Modelle - ab drei Jahren Lebensdauer gibt es einige Mängel. Fahrer brauchen …
Den ausrangierten Mazda5 als Gebrauchten kaufen

Was bringt ein kleiner Wendekreis wirklich?

Einparken kann zur Qual werden, besonders mit etwas längeren Autos. Gerade in Städten lohnt sich daher ein Fahrzeug mit kleinerem Wendekreis. Neben dem Radstand spielt …
Was bringt ein kleiner Wendekreis wirklich?

Ford entwickelt Rollroboter fürs Auto

Ein kleiner Roboter für die Reserveradmulde soll Autofahrern dabei helfen, unterwegs schwere Lasten zu tragen. Ein Ford-Ingenieur hat den Roboter jetzt entwickelt. Aber …
Ford entwickelt Rollroboter fürs Auto

Bei Nebel nicht auf Automatiklicht beim Auto verlassen

Die Lichtautomatik ist zwar eine praktische Hilfe für Autofahrer, dennoch sollte man sich lieber auf sich selbst verlassen. Etwa bei Nebel ist von der Automatik …
Bei Nebel nicht auf Automatiklicht beim Auto verlassen

Kommentare