1 von 26
Die Anfänge im Jahr 1937: Firmengründer Karl Heitz (l.) und Ehefrau Katharina 2. v. r.).
2 von 26
Schon damals alles aus einer Hand: Verkauf und Service.
3 von 26
Viele Jahre gehörte zu Auto Heitz auch eine Tankstelle.
4 von 26
Beeindruckende Kulisse: Der VW-Vertragshändler Heitz in Garmisch-Partenkirchen.
5 von 26
2012 feiert Heitz nicht nur 75-jähriges Bestehen sondern auch das 50. Jahr als Porsche-Vertragshändler.
6 von 26
Die Stuttgarter Traditionssportwagen sind aus dem Heitz-Angebot nicht mehr wegzudenken.
7 von 26
Mit dem neuen Gelände an der Professor-Carl-Reiser-Straße…
8 von 26
… schuf Heitz mehr Platz für die gestiegenen Ansprüche.

75 Jahre Auto Heitz: Firmengeschichte in Bildern

Meistgesehene Fotostrecken

Autofarben: Es wird wieder bunter auf den Straßen

Gedeckte Farben wie Schwarz und Grau sind bei deutschen Autofahrern nach wie vor am beliebtesten. Doch eine Lackfarbe ist bei verschiedenen Modellen angesagt.  
Autofarben: Es wird wieder bunter auf den Straßen

Neue Perspektiven für Autofahrer: Kameras statt Spiegel

Bislang gibt es sie nur bei Studien und Kleinserien. Doch mit steigender Rechenleistung und sinkenden Preisen werden Kameras als Spiegelersatz im Auto zunehmend …
Neue Perspektiven für Autofahrer: Kameras statt Spiegel

Update für den BMW i3

Der BMW i3 kommt nun mit einer fetten Batterie. Reichweiten bis 300 Kilometern sind nun, laut den bayerischen Autobauern, drin.  
Update für den BMW i3

Das neue Mini John Cooper Works Cabrio

Sportlich, sportlich! Das Mini John Cooper Works Cabrio mit 231 PS beschleunigt in 6,6 Sekunden aus dem Stand von Null auf Tempo 100 und fährt 242 km/h …
Das neue Mini John Cooper Works Cabrio

Kommentare