1 von 26
Die Anfänge im Jahr 1937: Firmengründer Karl Heitz (l.) und Ehefrau Katharina 2. v. r.).
2 von 26
Schon damals alles aus einer Hand: Verkauf und Service.
3 von 26
Viele Jahre gehörte zu Auto Heitz auch eine Tankstelle.
4 von 26
Beeindruckende Kulisse: Der VW-Vertragshändler Heitz in Garmisch-Partenkirchen.
5 von 26
2012 feiert Heitz nicht nur 75-jähriges Bestehen sondern auch das 50. Jahr als Porsche-Vertragshändler.
6 von 26
Die Stuttgarter Traditionssportwagen sind aus dem Heitz-Angebot nicht mehr wegzudenken.
7 von 26
Mit dem neuen Gelände an der Professor-Carl-Reiser-Straße…
8 von 26
… schuf Heitz mehr Platz für die gestiegenen Ansprüche.

75 Jahre Auto Heitz: Firmengeschichte in Bildern

Meistgesehene Fotostrecken

Vernetzt und kabellos: Digitalisierung des Fahrrads

Umfeldradar und Datenbrille: Radler können ihren Drahtesel mittlerweile technisch ganz schön aufrüsten. Doch teils sind die Systeme noch nicht ausgereift oder wirken …
Vernetzt und kabellos: Digitalisierung des Fahrrads

VW T6 von Möbeldesigner Nils Moormann

Funktional, aber mit Stil - Möbeldesigner hat seinen VW Bus nach seinem Geschmack ausgebaut. Das Ergebnis kann sich sehen lassen.
VW T6 von Möbeldesigner Nils Moormann

Die neue Alfa Romeo Giulia

Die neue Alfa Romeo Giulia sieht einfach toll aus! Das könnte natürlich an den Genen liegen. Erste Foto und Details sehen Sie hier.
Die neue Alfa Romeo Giulia

"Sperber", "Spatz" und "Hühnerschreck"

Angefangen hat alles mit dem "Hühnerschreck". So hieß zu DDR-Zeiten ein Fahrrad mit Hilfsmotor. 1986 hat Detlef Pasenau so ein Gefährt zusammengeschraubt. Der Beginn …
"Sperber", "Spatz" und "Hühnerschreck"

Kommentare