Top Motorräder 2016
1 von 5
Suzuki GSX-R 1000: Die Suzuki GSX-R ist seit 2001 auf dem deutschen Markt erhältlich ist.  (Preis gebraucht: 5.630 Euro).
Top Motorräder 2016
2 von 5
BMW S 1000 RR: Der Supersportler mit serienmäßig bis zu 199 PS kostet im Schnitt 13.436 Euro gebraucht.
Top Motorräder 2016
3 von 5
Harley-Davidson Sportster 1200 Custom: Die Kultmarke Harley-Davidson fährt mit ihrem Modell Sportster 1200 auf Platz eins. Der seit 1957 erhältliche Klassiker kostet gebraucht durchschnittlich 8.245 Euro.
Top Motorräder 2016
4 von 5
Honda CB 750: Der Klassiker kostet 4.062 Euro gebraucht. 
Top Motorräder 2016
5 von 5
Yamaha YZF-R1: der Supersportler.

Zum Saisonstart

Top 10: Diese Motorräder sind gefragt

Supersportlern sind aber auch Kleinkrafträder sowie ältere Modelle in den Top Ten der begehrtesten Motorrädern 2016vertreten.

Das Onlineportal Autoscout 24 hat zum Saisonstart die Anfragen nach gebrauchten Motorrädern ausgewertet.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Ohne Emission: Peugeot Genze

In Kalifornien rollt er bereits für den Verleiher Scoot Networks, im Laufe des nächsten Jahres bringt Peugeot den kleinen Elektroroller Genze auch nach Europa.
Ohne Emission: Peugeot Genze

Fläschchen Wodka im Erste-Hilfe-Kasten

Zehn Jahre nach der Erstauflage bringt Ural wieder ein Sondermodell „Pustinja“ (russ. = Wüste). Der hinten am Beiwagen befestige Erste-Hilfe-Kasten enthält unter anderem …
Fläschchen Wodka im Erste-Hilfe-Kasten

Ducati Monster 1200

Die neue Monster 1200 soll das Kapitel in der Geschichte der Naked Sportbikes fortschreiben, hofft Ducati. Hier gibt es die ersten Fotos und Details.
Ducati Monster 1200

Ducati 1299 Superleggera

Auf der Mailänder Motorradmesse stehen viele Supersportler im Rampenlicht. Allerdings zieht die neue Ducati 1299 Superleggera wohl die Blicke magisch an.
Ducati 1299 Superleggera

Kommentare