+
Münchner Autotage 2013 - ein Erlebnis für die ganze Familie.

Am Mittwoch geht's los

Münchner Autotage: anfassen, Probe fahren, kaufen

München - Auf den Münchner Autotagen präsentieren von Mittwoch, 20. bis Sonntag, 24. Februar über 80 Händler und Verbände insgesamt 28 Automarken in einer Halle.

Die Münchner Autotage 2013 haben gegenüber dem Vorjahr erneut an Umfang zugelegt. Für die Besucher der Messehalle C4 stehen mehr Automarken zum gründlichen Vergleich und mehr Fahrzeuge zur Verfügung denn je zuvor.

f.re.e

Alle Infos zur Freizeit- und Reisemesse f.re.e finden Sie hier

Die mittlerweile größte Automobil-Verkaufsmesse Süddeutschlandsfindet wiederum in enger Verbindung und zeitgleich mit der Reise- und Freizeitmesse f.re.e statt: vom Mittwoch, 20. Februar bis Sonntag, 24. Februar 2013. Geöffnet ist täglich von 10 bis 18 Uhr. An diesen fünf Tagen zeigen über 80 Autohändler mehr als 180 Fahrzeuge von 28 verschiedenen Herstellern!

Der Münchner Autohandel ist optimistisch, glaubt an Wachstum und an die Wünsche seiner Kunden, die er mit einem attraktiven und vielfältigen Auto Salon bedienen will.

Die vertretenden Automarken finden Sie im Infokasten "Teilnehmende Händler und Marken" (siehe rechts). Zudem stellen der ADAC, die Bank Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe, die DEKRA und das Kraftfahrzeuggewerbe Bayern ihre Dienstleistungen vor, der Initiativkreis Bayern Erdgas mobil präsentiert wieder eine Sonderschau und die AIL Leasing München AG lässt Oldtimer-Träume wahr werden.

Die Münchner Autotage 2013 sind eine handfeste Verkaufsmesse, und es bietet sich dort die wohl einmalige Gelegenheit, die unter einem Dach versammelten Automodelle von 28 Herstellern direkt miteinander vergleichen zu können. Kompetente Berater beantworten Fragen rund um die Fahrzeuge, aber auch zu Schnäppchenpreisen, Messeangeboten sowie günstigen Leasing- und Finanzierungsmöglichkeiten. Bei den Münchner Autotagen 2013 kann man die Autos nicht nur „anfassen“, vergleichen und Probe fahren, sondern auch gleich kaufen. Und jeder Käufer erhält eine Flasche Champagner und ein Drei-Monats-Abo der tz bzw. des Münchner Merkur.

TK

Zugang, Tickets, Öffnungszeiten

Die Münchner Autotagen 2013 erreichen Sie über den Eingang Ost der Neuen Messe München in Riem.

Das Eintrittsticket der f.re.e 2013 ist auch für die Münchner Autotage gültig. Das Tagesticket kostet 7,50 Euro – online ist es für nur 5,00 Euro erhältlich. Alle Infos zu den Tickets finden Sie hier.

Geöffnet sind die Autotage von 10 bis 18 Uhr.

Meistgelesene Artikel

Romeo wieder verliebt

Romeo hat endlich seine Julia wieder: Nach langer Abstinenz (seit 1978) in der sportlichen unteren Mittelklasse schickt Fiat-Tochter Alfa Romeo am 17. Juni …
Romeo wieder verliebt

"Ende der Autobahn": Kein automatisches Tempolimit

Wer die Autobahn verlässt fährt wohl automatisch etwas langsamer - das Verkehrsschild "Ende der Autobahn" bedeutet jedoch noch kein Tempolimit. Das Zeichen bedeutet …
"Ende der Autobahn": Kein automatisches Tempolimit

90 000 Kilometern: Umbau auf Autogas kann sich lohnen

Flüssiggas gilt nicht nur als umweltfreundlicher als Benzin oder Diesel, sondern hilft auch Kosten zu sparen. Das Fahrzeug umzurüsten, rechnet sich jedoch nur bei einer …
90 000 Kilometern: Umbau auf Autogas kann sich lohnen

Geländewagen für Europa: Mazda liebäugelt mit CX-9

SUVs boomen. Mazda überlegt deshalb, seinen neuen Geländewagen CX-9 auch in Europa anzubieten. Doch ein technisches Detail bereitet dabei große Probleme.
Geländewagen für Europa: Mazda liebäugelt mit CX-9

Kommentare