Der neue Skoda Octavia RS
1 von 5
Der neue Skoda Octavia RS auch als Kombi ist es der schnellste Octavia aller Zeiten.
Der neue Skoda Octavia RS
2 von 5
Der neue Octavia RS beschleunigt in 6,8 Sekunden von 0 auf Tempo 100. Spitze fährt er  248 km/h (Limousine mit manuellem Sechsganggetriebe).
Der neue Skoda Octavia RS
3 von 5
Die Volkswagen-Tochter Skoda bringt den Sportler als Limousine und sogenannten Combi - mit fünf Türen- auf den Markt.
Der neue Skoda Octavia RS
4 von 5
Neben dem Benziner mit 220 PS gibt es den Octavia RS auch mit einem 184 PS starken  2-Liter Turbodiesel. Der Diesel sprintet in 8,1 Sekunden aus dem Stand auf Tempo 100. Höchstgeschwindigkeit fährt der Kompakte 232 km/h.
Der neue Skoda Octavia RS
5 von 5
Im Juli ist der neue Skoda Octavia RS in Europa zu haben. Die Preise für die Limousine sollen bei 29.000 Euro beginnen.

Der neue Skoda Octavia RS

Der neue Skoda Octavia RS ist der schnellste Octavia aller Zeiten. Mit seiner PS-Power schafft der RS fast Tempo 250. Sehen Sie hier die ersten Fotos:

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Auto

Miss Tuning 2016: Das sind die Finalistinnen

Die Kandidatinnen für das Finale um die neue Miss-Tuning-Krone stehen fest: Zwölf Schönheiten haben sich qualifiziert. Auf der Tuning World Bodensee (8. Mai) wird dann …
Miss Tuning 2016: Das sind die Finalistinnen

Top 10: Diese Motorräder sind gefragt

Supersportlern sind aber auch Kleinkrafträder sowie ältere Modelle in den Top Ten der begehrtesten Motorrädern 2016vertreten.
Top 10: Diese Motorräder sind gefragt
Auto

BMW M4 GTS Safety Car mit 500 PS

Nun ist es offiziell - der BMW M4 GTS startet als DTM Safety Car 2016. Glücklicherweise taugt der Wagen schon im Serientrimm für die Rennstrecke. Ein paar Extras gab's …
BMW M4 GTS Safety Car mit 500 PS

Sportwagenlegende Lamborghini

Mit Ferrari war Ferruccio Lamborghini nie richtig warm geworden. Also begann der Italiener, der eigentlich Traktoren baute, dem Rivalen etwas entgegenzusetzen. Aus der …
Sportwagenlegende Lamborghini

Kommentare