Porsche Cayman
1 von 6
Leichter, flacher, agiler: Der neue Porsche Cayman feiert seine Weltpremiere in L.A.
Porsche Cayman
2 von 6
Der neue Zweisitzer ist nach dem 911 Carrera und dem Boxster die dritte Sportwagen-Modellreihe von Porsche mit innovativer Leichtbaukarosserie.
Porsche Cayman
3 von 6
Der neue Porsche debütiert als Cayman mit 275 PS ab 51.385 Euro und Cayman S mit 325 PS ab 64.118 Euro. Um den alten vom neuen zu unterschieden, muss man allerdings genau hinsehen. Die Kühleinlässe an der Seite sind eine Idee größer.
Porsche Cayman
4 von 6
Das Sportcoupés hat eine große, flache Heckklappe aus Aluminium mit einer umlaufenden Kante. An die Heckklappe schließt unmittelbar das dünne Blatt des Heckspoilers an.
Porsche Cayman
5 von 6
Der gestreckte Radstand bietet im Zweisitzer etwas mehr Platz.
Porsche Cayman
6 von 6
Der Cayman S spurtet aus dem Stand in 4,7 Sekunden bis Tempo 100. Seine Höchstgeschwindigkeit erreicht der Cayman S bei 283 km/h. Der Verbauch liegt je nach Getriebe zwischen 8,0 Liter auf 100 km und 8,8 Liter 100 km.

Weltpremiere 2012

Der neue Porsche Cayman in L.A.

30 Kilo hat der neue Porsche Cayman abgespeckt. Die Diät wirkt sich positiv auf Verbrauch und Leistung aus.

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Retro Statement: BMW 2002 Hommage

Der BMW 2002 Turbo genießt bei Autofans Kultstatus. Der BMW 2002 Hommage im hellen Metallic-Blau soll nun an das 50. Jubiläum des legendären 02 erinnern.
Retro Statement: BMW 2002 Hommage

Bilder: Hier fährt das selbstgedruckte Airbus-Motorrad

Ottobrunn - Der Flugzeughersteller Airbus baut jetzt auch Elektro-Motorräder. Um genau zu sein: Der Konzern „druckt“ Motorräder. Am Freitag wurde das Bike präsentiert.
Bilder: Hier fährt das selbstgedruckte Airbus-Motorrad

Sieht so der neue Volvo XC-40 aus?

Volvo startet 2017 mit einer neuen 40er-Reihe. Wie der neue Volvo XC40 und der neue V40 aussehen könnten, zeigen nun zwei Konzepte.
Sieht so der neue Volvo XC-40 aus?

Erfolgstyp: 40 Jahre Ford Fiesta 

Seit 40 Jahren ist der Ford Fiesta nun auf den Straßen unterwegs. Das Modell ist Europas meistverkaufter Kleinwagen. Wer hätte gedacht, dass der Kleine einmal so beliebt …
Erfolgstyp: 40 Jahre Ford Fiesta 

Kommentare