Schwer verletzt wurde die 24-jährige Fahrerin des VW-Golf.
1 von 4
Schwer verletzt wurde die 24-jährige Fahrerin des VW-Golf.
Schwer verletzt wurde die 24-jährige Fahrerin des VW-Golf.
2 von 4
Schwer verletzt wurde die 24-jährige Fahrerin des VW-Golf.
Schwer verletzt wurde die 24-jährige Fahrerin des VW-Golf.
3 von 4
Schwer verletzt wurde die 24-jährige Fahrerin des VW-Golf.
Schwer verletzt wurde die 24-jährige Fahrerin des VW-Golf.
4 von 4
Schwer verletzt wurde die 24-jährige Fahrerin des VW-Golf.

24-Jährige bei Unfall schwer verletzt

Bayerisch Gmain - Eine 67-jährige Mercedes-Fahrerin nahm einer jungen Frau beim Abbiegen die Vorfahrt. Die 24-jährige wurde beim Unfall schwer verletzt.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Explosion in Ansbach: Syrer sprengt Bombe vor Festival - Bilder

Selbstmordanschlag im fränkischen Ansbach: Am Sonntagabend sprengte sich vor einem Festival ein syrischer Flüchtling in die Luft. Es gab mindestens 12 Verletzte.
Explosion in Ansbach: Syrer sprengt Bombe vor Festival - Bilder

Makaber: Jugendliche spielen Amoklauf mit Spielzeugwaffen nach

Königsbrunn - Einen Tag nach dem Münchner Amoklauf kaufen sich Jugendliche mehrere Softairpistolen - und halten sich die Waffen an den Kopf. Die Polizei weiß zunächst …
Makaber: Jugendliche spielen Amoklauf mit Spielzeugwaffen nach

Frau zeigt eigenen Unfall an - mit 3,6 Promille

Lichtenfels - Eine 50-Jährige in Lichtenfels zeigt einen Autounfall an. Der Polizei fällt ihr starker Alkoholgeruch auf. 
Frau zeigt eigenen Unfall an - mit 3,6 Promille

Heftige Unwetter und Starkregen: Land unter im Chiemgau

Traunreut/Trostberg - Ab 19 Uhr waren die Feuerwehren im nördlichen Chiemgau quasi im Dauereinsatz. Auch in Passau liefen zahlreiche Keller voll. Die Folgen des …
Heftige Unwetter und Starkregen: Land unter im Chiemgau

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion