39-jähriger Motorradfahrer nach Sturz gestorben

Mitterfels - Ein 39 Jahre alter Motorradfahrer ist nach einem Sturz bei Mitterfels (Kreis Straubing) gestorben. In einer Kurve hatte er die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren.

Der Mann war am Sonntag mit zwei weiteren Bikern unterwegs, als er in einer Kurve stürzte und gegen ein entgegenkommendes Auto rutschte. Den Polizeiangaben nach erlag der 39-Jährige noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kachelmann-Wetter fürs Wochenende: Kommt wieder Schnee?

München - Das waren noch Zeiten, als im Dezember Schnee lag. Davon sind wir derzeit weit entfernt. Auch am Wochenende sieht es nicht besser aus. Ist das der neue Winter?
Kachelmann-Wetter fürs Wochenende: Kommt wieder Schnee?

Polizist verbreitete im Dienst „Reichsbürger“-Thesen

Rosenheim - Ein Polizeibeamter aus Oberbayern soll im Dienst Gedankengut der „Reichsbürger“-Bewegung verbreitet haben.
Polizist verbreitete im Dienst „Reichsbürger“-Thesen

Fußgänger wird auf Autobahn überfahren

Erlangen - Ein Fußgänger ist am Freitagmorgen auf der Autobahn 73 nahe Erlangen von einem Auto erfasst und tödlich verletzt worden.
Fußgänger wird auf Autobahn überfahren

200.000 Euro Schaden bei Wohnhausbrand in Bad Reichenhall

Bad Reichenhall - Beim Brand eines Wohnhauses ist in der Nacht zum Freitag in Bad Reichenhall (Landkreis Berchtesgadener Land) ein Schaden von rund 200.000 Euro …
200.000 Euro Schaden bei Wohnhausbrand in Bad Reichenhall

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion