+
Geht es nach Horst Seehofer, dann soll auch Augsburgs Oberbürgermeister Kurt Gribl ihn künftig vertreten.

Noch ein Stellvertreter mehr

Augsburgs OB Gribl soll fünfter Vize von Seehofer werden

München - Nicht vier gewinnt, sondern fünf: CSU-Chef Horst Seehofer will künftig einen stellvertretenden Parteivorsitzenden mehr an seiner Seite haben.

Er werde dem Parteitag im November eine entsprechende Satzungsänderung vorschlagen, sagte Horst Seehofer am Montag nach einer CSU-Vorstandssitzung in München. Für den Posten schlug er den Augsburger Oberbürgermeister Kurt Gribl vor. Insgesamt sei die Großstadtkompetenz der CSU noch nicht zufriedenstellend, sagte der CSU-Chef. Deshalb solle Gribl künftig rechtzeitig in die parteiinternen Beratungen einbringen, was für Großstädte „an spezieller Berücksichtigung“ notwendig sei.

Die anderen Vizes stehen quasi fest

Die anderen vier Stellvertreter stehen ebenfalls quasi fest: Landtagspräsidentin Barbara Stamm und Bundesagrarminister Christian Schmidt sollen ihre Posten behalten. Neu zu Vizes gewählt werden sollen der Fraktionschef der konservativen EVP im Europaparlament, Manfred Weber, und CSU-Europagruppenchefin Angelika Niebler.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zahl der kleinen Waffenscheine in Bayern gestiegen

München - Der "kleine Waffenschein" ist in Bayern auf dem Vormarsch. Immer mehr Menschen im Freistaat besitzen ihn.
Zahl der kleinen Waffenscheine in Bayern gestiegen

Wegen der Hitze: Sportler kippen reihenweise um

Bad Reichenhall - Die Sanitäter bei einer Laufveranstaltung am Samstag in Bad Reichenhall hatten alle Hände voll zu tun. Innerhalb weniger Minuten kippten mehrere …
Wegen der Hitze: Sportler kippen reihenweise um

Betrunkener mit Schreckschusswaffe löst Großeinsatz aus

Bayreuth - Ein betrunkener Mann hat mit einer Schreckschusswaffe in der Nacht zum Sonntag in Bayreuth einen Großeinsatz ausgelöst.
Betrunkener mit Schreckschusswaffe löst Großeinsatz aus

„Chiemsee Summer“: Vier Tage Sommer, Party und Musik

Übersee - Nach vier Tagen Sommer, Party und Musik auf dem Festival „Chiemsee Summer“ standen zum Abschluss am Samstagabend Elektro-Beats auf dem Programm - mit …
„Chiemsee Summer“: Vier Tage Sommer, Party und Musik

Kommentare