Lastwagen durchbricht Leitplanke

A 6 bei Nürnberg stundenlang gesperrt

Nürnberg - Weil ein Lastwagen die Mittelleitplanke durchbrochen hatte, musste die Autobahn 6 bei Nürnberg am Dienstag in einer Richtung stundenlang gesperrt worden.

Der Lkw hatte gegen Mittag die Mittelleitplanke durchbrochen. Der 50 Jahre alte Fahrer war nach Angaben der Polizei in einer Baustelle mit seinem Fahrzeug zu weit nach rechts gekommen und hatte die Absperrung berührt. Daraufhin verlor der Fahrer die Kontrolle und der Laster durchbrach die Leitplanke. Der 50-Jährige blieb unverletzt, es entstand ein Schaden in Höhe von etwa 150 000 Euro.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die Geschichte der Kommerzienräte: Als die Bayern titelsüchtig waren

München - Grüß Gott, Herr Kommerzienrat! Küss die Hand, Frau Justizrat! Wer nun meint, er sei in Österreich, der irrt: Auch in Bayern gab es eine Zeit, in der der Titel …
Die Geschichte der Kommerzienräte: Als die Bayern titelsüchtig waren

Radiosender sieht Rosenheim als "härteste Hood Bayerns"

Rosenheim - Eigentlich könnte Rosenheim ein ganz beschauliches Städtchen sein - ist es aber nicht! Das macht uns nun Puls klar. 
Radiosender sieht Rosenheim als "härteste Hood Bayerns"

Flüchtlinge und Autodiebe: Das erlebt die Grenzpolizei täglich

Passau - Vor einem Jahr kamen in Passau bis zu 8000 Flüchtlinge über die Grenze. Pro Tag. Heute sind es um die 20. Was für die Bundespolizei bedeutet.
Flüchtlinge und Autodiebe: Das erlebt die Grenzpolizei täglich

Zwei Wissenschaftler aus Bayern erhalten Leibniz-Preise

München - Der Leibniz-Preis gilt als die wichtigste Auszeichnung in der deutschen Wissenschaft. 2017 werden zehn Forscher geehrt, darunter zwei Professoren aus Bayern.
Zwei Wissenschaftler aus Bayern erhalten Leibniz-Preise

Kommentare