Enges Rennen mit NRW

Bierabsatz: Auf diesem Platz sind Bayerns Brauereien

Wiesbaden - Die letzten Jahre lagen Bayerns Brauereien beim Bierabsatz hinter ihren Kollegen aus Nordrhein-Westfalen. Haben sie es dieses Jahr auf den Spitzenplatz geschafft?

Wenn das Statistische Bundesamt am Freitag den Bierabsatz 2014 vorstellt, werden erstmals seit Jahren die Brauereien des Bundeslandes Bayern vorne liegen. Bei einem leicht gestiegenen Gesamtvolumen konnten die Süddeutschen ihren Marktanteil ausbauen, wie aus den bereits vorliegenden Monatszahlen hervorgeht.

Bis einschließlich November hatten Bayerns Brauer mit 21,33 Millionen Hektoliter ein Plus von 3,4 Prozent zum gleichen Vorjahreszeitraum geschafft. Die in NRW registrierte Menge ging hingegen deutlich um 6,6 Prozent auf 20,2 Millionen Hektoliter zurück.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Unbekannter bedroht Tankstellenmitarbeiterin mit Waffe

Neuburg - Bei einem Überfall auf eine Tankstelle in Neuburg hat ein maskierter Täter Bargeld aus der Kasse sowie aus dem Tresor erbeutet. Eine Angestellte hatte er …
Unbekannter bedroht Tankstellenmitarbeiterin mit Waffe

Medien: Franke unter den Opfern des Großfeuers in Oakland

Oakland - Ein in Kalifornien lebender Franke ist unter den Opfern des verheerenden Brandes mit 36 Toten bei einer Lagerhaus-Party in Oakland.
Medien: Franke unter den Opfern des Großfeuers in Oakland

Schlachthöfe sollen wieder gegen Tierschutzgesetz verstoßen haben

München - Mehrere bayerische Schlachthöfe sollen nach Medienrecherchen zum wiederholten Mal gegen das Tierschutzgesetz verstoßen haben. Was aufgedeckt wurde, ist …
Schlachthöfe sollen wieder gegen Tierschutzgesetz verstoßen haben

Bahnstrecke zwischen Nürnberg und Fürth ist teils gesperrt

Nürnberg - Die Bahnstrecke zwischen Nürnberg und Fürth ist am Donnerstag für den Regionalverkehr zunächst gesperrt geblieben. Der Fernverkehr konnte nach …
Bahnstrecke zwischen Nürnberg und Fürth ist teils gesperrt

Kommentare