Mann hatte Sohn ins Ausland entführt

Polizei fasst Schleuser - und befreit entführtes Kind

Neuhaus am Inn - Die Bundespolizei hat einen Schleuser festgenommen, der seit vier Jahren mit einem europäischen Haftbefehl wegen Kindesentführung gesucht wurde. Gleichzeitig konnten die Beamten das Kind, seinen zehn Jahre alten Sohn, in Schutzgewahrsam nehmen. Am Ende gab es ein Happy End.

Der 35-Jährige hatte den Jungen 2011 in Bremen von dessen Mutter abgeholt, war mit ihm dann ohne Absprache in den Irak geflogen und nicht wieder zurückgekehrt.

Der Mann war mit einer Gruppe Irakern in Neuhaus am Inn (Landkreis Passau) unterwegs, als er von der Polizei kontrolliert wurde. Er habe sich nachweislich Geld dafür geben lassen, dass er die Iraker illegal über die Grenze bringt, sagte am Dienstag ein Bundespolizei-Sprecher. Warum er seinen Sohn dabei hatte und ob er mit ihm in Deutschland bleiben wollte, konnte der Sprecher nicht sagen. „Vielleicht wusste er auch gar nicht, dass er per Haftbefehl gesucht wird. Das wissen viele nicht.“ Der Mann sitzt nun in Untersuchungshaft, das Kind ist wieder bei seiner Mutter.

dpa

Rubriklistenbild: © Bundespolizei

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die Welt von oben sehen

München - Was kann man am Wochenende unternehmen? Selbst sporteln? Oder lieber anderen zujubeln? Wir geben Ihnen wie jeden Freitag einige Tipps für Veranstaltungen oder …
Die Welt von oben sehen

Zwischenfall in Augsburger Pizzeria: Mann angeschossen!

Augsburg - In einem Augsburger Restaurant fällt ein Schuss. Ein Mann wird verletzt. Die Polizei rückt mit einem Großaufgebot an.
Zwischenfall in Augsburger Pizzeria: Mann angeschossen!

Polizei überwältigt Verbrecherbande in der Eisdiele

Bayreuth - Sieben Verbrecher trafen sich beim Eisessen - da schlug die Polizei zu: Sie nahm die Bande auf einen Streich fest. Was den Verhafteten vorgeworfen wird. 
Polizei überwältigt Verbrecherbande in der Eisdiele

Schwarzbau: Minarett muss gekappt werden

Deggendorf - Eine neue Moschee hat der türkisch-islamische Verein in Deggendorf gebaut. Doch das Minarett ist zwei Meter zu hoch - ein Schwarzbau. 
Schwarzbau: Minarett muss gekappt werden

Kommentare