+
Mit einem Sprung in den Main wollten zwei Männer in Ochsenfurt vor der Polizei flüchten.

Polizisten attackiert

Männer springen im Drogenrausch in Main

Ochsenfurt - Unter Drogeneinfluss sind im unterfränkischen Ochsenfurt zwei junge Männer in den Main gesprungen und haben anschließend zwei Polizisten attackiert.

Wie die Polizei mitteilte, hatte ein Bekannter am Samstagabend noch versucht, die 22 und 23 Jahre alten Männer aufzuhalten. Als ihm dies nicht gelang, verständigte er die Polizei und sprang hinterher, um die beiden berauschten Männer wieder sicher an Land zu bringen.

Bei seinem Sprung zog sich einer der beiden eine zwölf Zentimeter lange Platzwunde am Kopf zu. Am Ufer ging der 23-Jährige dann blutüberströmt auf die bereits wartenden Beamten los. Ein Polizist wurde dabei leicht am Arm verletzt. Trotz ihres heftigen Widerstands wurden die zwei Männer zur medizinischen Versorgung in Krankenhäuser gebracht.

Mit den beiden unterwegs war auch noch eine 24-Jährige, die aufgrund des Drogenkonsums nicht mehr richtig sehen konnte. Auch sie wurde in ein Krankenhaus gebracht. Um welche Drogen es sich gehandelt haben könnte, blieb unklar.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Diese Drei bauen Longboards im Namen des Kini

Wertach - Drei heimatnarrische Freunde stürzen sich steile Gebirgspässe hinab und bauen in einer Tenne im Allgäu die besten Longboards der Welt. Wen würde es wundern – …
Diese Drei bauen Longboards im Namen des Kini

Motorradfahrer stirbt bei Unfall im Allgäu

Altusried - Ein 21-jähriger Motorradfahrer ist bei einem schweren Unfall nahe Altusried (Landkreis Oberallgäu) ums Leben gekommen.
Motorradfahrer stirbt bei Unfall im Allgäu

Einbrecher sprengen Geldautomaten - Verfolgungsjagd und Großfahndung 

Pentling - Mitten in der Nacht haben Unbekannte in der Oberpfalz zwei Geldautomaten gesprengt und ordentlich Beute gemacht. Stunden später kommt es zu einer …
Einbrecher sprengen Geldautomaten - Verfolgungsjagd und Großfahndung 

Polizei hebt Bande von Fahrzeugschiebern aus

Landshut - Bayerischen Ermittlern ist ein Schlag gegen eine international aktive Bande von Fahrzeugschiebern geglückt. Vier Täter sollen rechtswidrig erlangte Fahrzeuge …
Polizei hebt Bande von Fahrzeugschiebern aus

Kommentare