Verschwundene Peggy
+
Das Mädchen Peggy aus Lichtenberg ist seit dem Jahr 2001 verschwunden.

Verschwundenes Mädchen

Fall Peggy: Rätsel um Foto gelöst

Bayreuth - Keine heiße Spur: Ein vor wenigen Monaten aufgetauchtes Foto zeigt nicht die 2001 verschwundene Peggy. Das haben Experten von Landes- und Bundeskriminalamt nun mitgeteilt.

Experten von Landes- und Bundeskriminalamt haben ausgeschlossen, dass ein vor wenigen Monaten aufgetauchtes Foto das 2001 verschwundene Mädchen Peggy zeigt. Damit bestätigten sie eine erste Einschätzung der oberfränkischen Polizei, wie ein Sprecher am Montag in Bayreuth mitteilte.

Foto wurde Anwalt von Ulvi K. zugespielt

Das Foto war dem Anwalt des als Peggys Mörder verurteilten Ulvi K. zugespielt worden. Er hatte es im November den Ermittlern übergeben. Das Foto ist laut BKA einer kinderpornografischen Bilderserie zuzuordnen. Das abgebildete Mädchen war bereits identifiziert worden.

Peggy war 2001 im oberfränkischen Lichtenberg verschwunden. Bis heute fehlt jede Spur von ihrer Leiche. Seit 2012 ermitteln Staatsanwaltschaft und Kripo Bayreuth wieder in dem Fall. Zudem hat das Landgericht Bayreuth die Wiederaufnahme des Verfahrens gegen Ulvi K. beantragt.

dpa

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Autobahnen in Bayern dicht - stundenlange Staus

München - In vielen Bundesländern haben die Sommerferien begonnen. Die Folge: Kilometerlange Staus auf den bayerischen Autobahnen. Wo es besonders schlimm ist.
Autobahnen in Bayern dicht - stundenlange Staus

Motorradfahrer (21) bei Unfall schwer verletzt

Traunstein - Schwer verletzt wurde am Freitag ein 21-Jähriger bei einem Unfall im Berchtesgadener Land. Sein Motorrad kollidierte mit einem Auto.
Motorradfahrer (21) bei Unfall schwer verletzt

Axt-Attentat im Zug: Zustand der Opfer verbessert sich 

Würzburg - Nach dem Blutbad in einem Regionalzug bei Würzburg hat sich der Zustand der Opfer verbessert, doch ein 62-Jährige ist weiter in Lebensgefahr. Wir halten Sie …
Axt-Attentat im Zug: Zustand der Opfer verbessert sich 

Nach Unfall im Freibad: Bub (8) stirbt im Krankenhaus

Hof an der Saale - Mehrere Tage kämpften die Ärzte um sein Leben, aber vergeblich: Ein Achtjähriger ist nach einem Badeunfall in Oberfranken gestorben.
Nach Unfall im Freibad: Bub (8) stirbt im Krankenhaus

Kommentare