Zelt auf BR-Gelände

Zirndorfer Erstaufnahme erhält weitere Außenstelle

Zirndorf - Die überfüllte Erstaufnahmeunterkunft für Asylbewerber in Zirndorf wird weiter entlastet. Am Samstag bezogen rund 50 Asylbewerber eine neue Außenstelle auf dem Gelände des Bayerischen Rundfunks in Nürnberg.

In dem beheizten und winterfesten Großzelt können bis zu 250 Asylbewerber untergebracht werden, wie die Regierung von Mittelfranken am Montag mitteilte. Der Betrieb sei zunächst befristet bis September 2016.

Derzeit sind in der Zentralen Aufnahmeeinrichtung für Asylbewerber in Zirndorf samt den bislang 32 Außenstellen mehr als 7680 Flüchtlinge untergebracht. Das sind 30 Flüchtlinge mehr, als eigentlich Platz zur Verfügung steht. In Zirndorf kommen täglich rund 200 neue Asylbewerber an. Nach der Erstaufnahme, die bis zu sechs Monate dauern kann, werden die Asylbewerber nach einem festgelegten Schlüssel auf die Regierungsbezirke verteilt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

18-Jähriger feuerte in Asylbewerberheim zum Spaß mit Gaspistole

Thyrnau - Ein 18-Jähriger schießt in einem Asylbewerberheim in Niederbayern mehrere Male mit einer Gaspistole und löst damit einen Großeinsatz der Polizei aus. Nur aus …
18-Jähriger feuerte in Asylbewerberheim zum Spaß mit Gaspistole

Arbeiter stirbt bei Sturz in Presse eines Müllfahrzeugs

Schweinfurt - Bei Reinigungsarbeiten an einem Müllfahrzeug ist ein 57 Jahre alter Mann ums Leben gekommen. Laut der Polizei war der Mann in die noch laufende Müllpresse …
Arbeiter stirbt bei Sturz in Presse eines Müllfahrzeugs

Janina (11) an Silvester erschossen - Schütze gesteht

Bamberg - Eine Elfjährige stirbt in der Silvesternacht durch eine Revolverkugel - der Schütze steht nun wegen Mordes vor Gericht. Doch der 54-Jährige beteuert, nicht …
Janina (11) an Silvester erschossen - Schütze gesteht

Schüsse in Asylbewerberheim: Polizei vernimmt Verdächtigen

Thyrnau - Nach den Schüssen in einem Asylbewerberheim in Niederbayern hat die Polizei einen Tatverdächtigen vernommen.
Schüsse in Asylbewerberheim: Polizei vernimmt Verdächtigen

Kommentare