Drei Monate nach Unfall

Fünftes Geisterfahrer-Opfer verstorben

Passau - Drei Monate nach einem schweren Geisterfahrerunfall auf der A3 bei Passau ist ein fünftes Opfer an den Folgen seiner Verletzungen gestorben.

Nach Angaben der Polizei vom Donnerstag starb die 85-Jährige am Mittwoch. Sie saß in dem Auto, mit dem der 79-jährige Falschfahrer am 10. August an der Anschlussstelle Passau-Süd zusammengeprallt war.

Der Geisterfahrer und der 65-jährige Fahrer des zweiten Wagens waren bei dem Unfall direkt ums Leben gekommen, die 85 Jahre alte Beifahrerin des Falschfahrers starb einen Tag später. Anfang Oktober erlag eine 63-jährige Mitfahrerin des Unfallgegners ihren Verletzungen. Ein weiterer Mitfahrer wurde schwer verletzt.

Der Unfallverursacher war in Pocking in falscher Richtung auf die Autobahn gefahren, obwohl dort riesige grellgelbe Schilder mit einer ausgestreckten schwarzen Hand vor falschem Einbiegen warnen. Während seiner zwölf Kilometer langen Geisterfahrt hatten mehrere Autofahrer Notrufe bei der Polizei abgesetzt.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Meistgelesene Artikel

50-Jährige tötet wohl eigene Mutter - Haftbefehl beantragt

Regensburg - Am Dienstag stellt sich eine Frau im Bezirksklinikum Regensburg selbst. Sie gibt an, ihre Mutter getötet zu haben, die die Polizei wenig später leblos …
50-Jährige tötet wohl eigene Mutter - Haftbefehl beantragt

Bayer fragt sich, was das hier für ein Vogel ist

Albaching - Schorsch Barth aus der Nähe von Albaching im Landkreis Rosenheim rätselt. Er hat diesen Vogel mit großer Spannweite fotografiert, der über seinen Garten …
Bayer fragt sich, was das hier für ein Vogel ist

312 Artikel geklaut: "Krankhafte Diebin" erwischt

Salzburg - Zweimal wurde sie bereits in diesem Jahr von der Polizei gefasst. Beide Male mit jeder Menge geklauter Artikel. Und die Frau hat eine kuriose Begründung dafür.
312 Artikel geklaut: "Krankhafte Diebin" erwischt

Umweltsünder Schneekanone? CSU und SPD uneins über Folgen

München - Das bayerische Umweltministerium spricht in einem aktuellen Bericht von schweren Schäden für die Tier- und Pflanzenwelt durch Schneekanonen. Die SPD fordert …
Umweltsünder Schneekanone? CSU und SPD uneins über Folgen

Kommentare