+
Eine Seite des Hauses wurde bei der Gasexplosion komplett zerstört.

Evakuierung der Umgebung

Wuchtige Gasexplosion zerstört Haus in Schweinfurt

Schweinfurt - Eine wuchtige Gasexplosion hielt Schweinfurt in Atem: Ein Haus wurde zerstört, die Umgebung musste evakuiert werden.

Eine schwere Gasexplosion hat in Schweinfurt eine komplette Hauswand niedergerissen. Der Besitzer des Hauses renovierte gerade mit einem Bekannten das leerstehende Haus, als es plötzlich knallte und zu der Explosion kam. Der Besitzer des Hauses zog sich kleinere Verletzungen im Gesicht zu, der andere Mann kam mit dem Schrecken davon. „Die beiden haben Riesenglück gehabt“, sagte eine Polizeisprecherin.

Die Explosion ist wohl durch einen Gasofen ausgelöst worden, berichtet die Polizei. Warum der Gasofen explodierte, war zunächst unklar.

Polizei und Feuerwehr riegelten den Bereich um das Haus aus Sicherheitsgründen großflächig ab.

Der Schaden an dem Haus wird mehrere hundertausend Euro betragen. Ob das Haus nun einsturzgefährdet ist, sollen Statiker des Bauamtes prüfen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Regensburger Sea Eye rettet Flüchtlinge auf dem Mittelmeer

Regensburg/München - 6500 Flüchtlinge sind seit Montag aus dem Mittelmeer gerettet worden. Die Rettungsschiffe sind täglich im Einsatz. Unter ihnen die Regensburger „Sea …
Regensburger Sea Eye rettet Flüchtlinge auf dem Mittelmeer

Wenn der Schwammerl-Sammler zum Störenfried wird

München – Schwammerlsuchen ist ja inzwischen Volkssport. Das ist, als Ausdruck eines wachsenden Interesses an der Natur, erfreulich – andererseits aber nicht immer gut …
Wenn der Schwammerl-Sammler zum Störenfried wird

Enkelkinder der Partnerin sexuell missbraucht - hohe Haftstrafe

Aschaffenburg - „Die Taten wären weitergegangen, wenn sich ein Junge nicht einer Lehrerin anvertraut hätte“ - das sagt die Staatsanwaltschaft. Ein 76-Jähriger hat immer …
Enkelkinder der Partnerin sexuell missbraucht - hohe Haftstrafe

Zwei Bayern im Lotto-Glück

München - Zwei Bayern im Glück. Ein Unterfranke und ein Oberbayer dürfen sich nun Millionär oder Fast-Millionär nennen. Herzlichen Glückwunsch.
Zwei Bayern im Lotto-Glück

Kommentare