+
Grünen-Landtags-Fraktionschefin Margarete Bause.

Antrag im Bayerischen Landtag

Grüne fordern Aufnahmeprogramm für Flüchtlinge

Hof - Kriegsflüchtlinge sollen ihre in den Heimatländern zurückgelassenen Familienmitglieder einfacher holen können. Einen entsprechenden Antrag wollen die Grünen im Landtag stellen.

Die Landtags-Grünen fordern wegen der anhaltenden Kämpfe in Syrien und dem Nordirak ein Landesaufnahmeprogramm für Kriegsflüchtlinge aus den beiden Ländern. „15 Bundesländer haben ein solches Programm für Syrien bereits beschlossen, nur Bayern hinkt wieder hinterher“, kritisierte Fraktionschefin Margarete Bause am Mittwoch in Hof.

Mit dem Programm wollen die Grünen mehrere bürokratische Vorschriften außer Kraft setzen. So sollen hier lebende Kriegsflüchtlinge aus Syrien und dem Nordirak ihre Familienmitglieder einfacher nach Bayern holen können. „Bislang müssen sich diese Flüchtlinge verpflichten, für alle Unterhalts- und Krankenkosten der nachreisenden Angehörigen aufzukommen“, erläuterte Bause zum Abschluss der Grünen-Herbstklausur. Dies könnten sich aber nur Wohlhabende leisten.

Die Innenminister der Länder hätten sich in einer gemeinsamen Erklärung verpflichtet, auf diese Regelungen zu verzichten - nur Bayern nicht. Bause kündigte einen entsprechenden neuen Antrag im Landtag an. Ein Landesaufnahmeprogramm für Flüchtlinge aus Syrien war bereits abgelehnt worden.

Dass sich durch eine Lockerung der Nachreise-Vorschriften die Lage in den Notunterkünften weiter zuspitzen könnte, glaubt Bause nicht: „Viele syrische Flüchtlinge haben bereits Wohnungen gefunden und könnten dort ihre Familienmitglieder aufnehmen.“

Mit Blick auf „die nach wie vor völlig überfüllten“ Erstaufnahmeeinrichtungen sagte Bause: „Das geht uns alles viel zu langsam.“ Sie forderte die Staatsregierung auf, den Ankündigungen der vergangenen Wochen endlich Taten folgen zu lassen. Neben weiteren Erstaufnahmeeinrichtungen verlangte sie angemessene Schulvorbereitungskurse für Flüchtlingskinder.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Drei Verletzte bei Verkehrsunfall an Kreuzung

Schönau am Königssee - Bei einem Zusammenstoß zwischen zwei PKW‘s sind am Samstagabend gegen 16.45 Uhr wohl eine Frau mittelschwer und beide Fahrer leicht verletzt …
Drei Verletzte bei Verkehrsunfall an Kreuzung

Bischof kontert Söders Einmisch-Vorwurf

Passau - Der Passauer Bischof Stefan Oster hat den Vorwurf von Finanzminister Markus Söder (CSU) zurückgewiesen, die Kirche mische sich zu sehr in die Politik ein.
Bischof kontert Söders Einmisch-Vorwurf

Frau klaut Taxi und steckt dann in der Klemme

Elfershausen - In einer Sackgasse hat für eine angetrunkene Frau im unterfränkischen Elfershausen (Landkreis Bad Kissingen) die Fahrt mit einem gestohlenen Taxi geendet.
Frau klaut Taxi und steckt dann in der Klemme

Tölzer Knabenchor: Junge Profi-Sänger auf Advents-Tournee

München – Von „Stille Nacht“ bis zu „Last Christmas“ – die nächsten Wochen stecken voller Musik. Unsere Adventsserie beschäftigt sich heuer mit diesem Thema. Für die …
Tölzer Knabenchor: Junge Profi-Sänger auf Advents-Tournee

Kommentare