Gebäude komplett abgebrannt

Hoher Schaden bei Lagerhallen-Brand in Weiden

Weiden - Beim Brand einer Lagerhalle in der oberpfälzischen Stadt Weiden ist ein sechsstelliger Schaden entstanden.

Das Gebäude brannte am frühen Donnerstagmorgen vollständig ab, wie die Polizei mitteilte. Ein Übergreifen des Feuers auf ein benachbartes Wohnhaus verhinderte die Feuerwehr. Menschen wurden nicht verletzt. Die Sperrung der Neustädter Straße wegen andauernder Löscharbeiten sollte nach Angaben der Polizei bis in den Morgen dauern. Die Ursache für das Feuer ist noch unklar.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Meistgelesene Artikel

Chalet-Dorf: Grüne haben Söder unter Mauschelverdacht

Krün - Dietmar Müller-Elmau hat Großes vor: Unweit seines Luxushotels will er ein exklusives Chalet-Dorf bauen. Das Finanzministerium hat keine Einwände, zum Ärger der …
Chalet-Dorf: Grüne haben Söder unter Mauschelverdacht

Starnberg: Zug knallt gegen umgestürzten Baum

Starnberg - 250 Fahrgäste mussten am Freitagvormittag aus einem Regionalzug im Bereich Starnberg aussteigen, nachdem dieser gegen einen umgestürzten Baum geknallt war.
Starnberg: Zug knallt gegen umgestürzten Baum

Unbekannte werfen DDR-Granate in Toilette

Coburg - Unbekannte haben eine Rauchgranate aus ehemaligen DDR-Beständen in die Toilettenanlage am Parkplatz Coburger Forst an der Autobahn 73 geworfen.
Unbekannte werfen DDR-Granate in Toilette

Missbrauchsvorwürfe gegen Pfarrer werden während Messe bekannt

Pfaffenhofen an der Ilm - Der Stadtpfarrer von Pfaffenhofen  steht unter Missbrauchsverdacht. Das wurde während des Fronleichnams-Gottesdienstes bekannt, die Prozession …
Missbrauchsvorwürfe gegen Pfarrer werden während Messe bekannt

Kommentare