"Crossfit auf dem Bauernhof": Die Models mussten viel nackte Haut zeigen und ihre Fitness unter Beweis stellen.
1 von 4
"Crossfit auf dem Bauernhof": Die Models mussten viel nackte Haut zeigen und ihre Fitness unter Beweis stellen.
"Crossfit auf dem Bauernhof": Die Models mussten viel nackte Haut zeigen und ihre Fitness unter Beweis stellen.
2 von 4
"Crossfit auf dem Bauernhof": Die Models mussten viel nackte Haut zeigen und ihre Fitness unter Beweis stellen.
"Crossfit auf dem Bauernhof": Die Models mussten viel nackte Haut zeigen und ihre Fitness unter Beweis stellen.
3 von 4
"Crossfit auf dem Bauernhof": Die Models mussten viel nackte Haut zeigen und ihre Fitness unter Beweis stellen.
"Crossfit auf dem Bauernhof": Die Models mussten viel nackte Haut zeigen und ihre Fitness unter Beweis stellen.
4 von 4
"Crossfit auf dem Bauernhof": Die Models mussten viel nackte Haut zeigen und ihre Fitness unter Beweis stellen.

Models müssen fit sein

Jungbauernkalender 2017: "Crossfit auf dem Bauernhof"

Apfeldorf - Mit landwirtschaftlicher Arbeit haben sich sechs junge Frauen gegen rund 150 Mitbewerberinnen durchgesetzt und sind nun die Gesichter des Jungbauernkalenders 2017.

Beim Fotoshooting am Mittwoch auf einem Milchviehbetrieb im oberbayerischen Apfeldorf mussten die Models viel nackte Haut zeigen und ihre Fitness unter Beweis stellen. Das Motto lautete „Crossfit auf dem Bauernhof“.

Als Motive hatte Fotografin Anja Koppitsch nach Angaben der Bayerischen Jungbauernschaft (BJB) unter anderem Kälberiglu ausmisten, Melkstand waschen, Klimmzüge am Frontlader eines Traktors und Teigkneten für ein Bauernbrot ausgewählt. Der BJB-Vorsitzende Martin Baumgärtner sagte: „Trotz der fortschreitenden Modernisierung und der damit einhergehenden Automatisierung der Landwirtschaft gibt es viele Arbeiten, die die Muskeln der Bauern so stark beanspruchen, dass sie sich den abendlichen Gang ins Fitnessstudio ersparen.“

Die Idee für den Kalender, für den sich seit 2001 Hobbymodels mit mehr oder weniger landwirtschaftlichem Hintergrund ausziehen, kommt aus Österreich. Anfangs wurden nur Frauen abgelichtet, seit 2002 auch Männer.

dpa

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Presse-Foto des Jahres: Das sind die Gewinner

München - Seit 1999 vergibt der Bayerische Journalistenverband (BJV) Preise für die besten Presse-Fotos des Jahres. Die Gewinner des Jahres 2016 wurden nun bekannt …
Presse-Foto des Jahres: Das sind die Gewinner

Auf Spurensuche in der Vergangenheit

Kochel - Vor hundert Jahren hat eine gewisse Lisl Will ein Poesiealbum besessen. Die Menschen in ihrem Leben haben die Seiten wunderschön gefüllt. Irgendwann zwischen …
Auf Spurensuche in der Vergangenheit

Einfamilienhaus niedergebrannt - Bewohnerin verletzt

Buch - Am späten Dienstagabend ist in Buch im Landkreis Landshut ein Wohnhaus in Brand geraten. Eine Bewohnerin wurde leicht verletzt.
Einfamilienhaus niedergebrannt - Bewohnerin verletzt

Massenkarambolage: Sieben Pkw krachen ineinander

Schweitenkirchen - Schwerer Unfall auf der A9 am frühen Samstagabend. Bei einer Massenkarambolage von sieben Pkw wurden fünf Personen zum Teil schwer verletzt. 
Massenkarambolage: Sieben Pkw krachen ineinander

Kommentare