Hoher Schaden

Lkw kippt auf schneeglatter Fahrbahn um

Neu-Ulm - Mit 15 Tonnen leeren Gläsern war ein Lastwagen beladen, der bei Neu-Ulm umgekippt ist. Wegen Straßenglätte war der LKW von der Straße abgekommen und eine Böschung hinuntergerutscht.

Bei Schneeglätte ist ein mit 15 Tonnen leeren Gläsern beladener Lastwagen bei Neu-Ulm umgekippt. Der Sattelzug kam in der Nacht zum Montag von der Fahrbahn ab und rutschte eine Böschung hinunter.

Diesel ausgelaufen

Wie die Polizei mitteilte, wurde der 37-jährige Fahrer leicht verletzt. Der Schaden wurde auf 150 000 Euro geschätzt. Aus dem beschädigten Tank war zudem Diesel ausgelaufen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tochter und Schwiegersohn erschossen - Lebenslange Haft

Ingolstadt - Nach einem Streit erschießt ein Rentner seinen Schwiegersohn und seine Tochter. Mord, sagt die Anklage, Totschlag, sagt die Verteidigung. Die Richter sehen …
Tochter und Schwiegersohn erschossen - Lebenslange Haft

Mörder bekommt keinen Schadenersatz wegen Sicherungsverwahrung

Regensburg - Vor 20 Jahren hatte er eine Frau umgebracht und sich an der Leiche vergangen. Nun hat der Mörder Schadensersatz gefordert, weil er in Sicherungsverwahrung …
Mörder bekommt keinen Schadenersatz wegen Sicherungsverwahrung

Brennender Koffer in Zirndorf: Polizei sucht zwei Verdächtige

Zirndorf - Nach dem Polizeieinsatz wegen eines brennenden Koffers in der Nähe einer Flüchtlingsunterkunft in Zirndorf hat die Polizei zwei Verdächtige ermittelt. …
Brennender Koffer in Zirndorf: Polizei sucht zwei Verdächtige

Frau bei Unfall mit Lastwagen verletzt - Sperrung auf A 93

Schwarzenfeld - Bei einem Unfall auf der Autobahn 93 bei Schwarzenfeld ist eine Frau als Beifahrerin eingeklemmt und leicht verletzt worden. Die Autobahn in Richtung Hof …
Frau bei Unfall mit Lastwagen verletzt - Sperrung auf A 93

Kommentare