König Willem-Alexander mit seiner Maxima
+
König Willem-Alexander und Königin Màxima kommen nach Nürnberg und München.

Um Beziehungen zu stärken

König Willem-Alexander und Máxima besuchen Bayern

Den Haag -  Bayern erwartet royaler Besuch: König Willem-Alexander der Niederlande und seine Máxima besuchen Nürnberg und München.

Willem-Alexander und Máxima: Verfolgen Sie die Reise in unserem royalen News-Blog.

Das niederländische Königspaar will im April zu einem Arbeitsbesuch nach Bayern fahren. König Willem-Alexander und Königin Máxima wollten mit einer Gruppe von niederländischen Unternehmern am 13. und 14. April Nürnberg und München besuchen, teilte der Hof am Montagabend in Den Haag mit.

Ziel des Besuches sei es, die Beziehungen der Niederlande und Bayerns zu verstärken. Das Paar werde von der Ministerin für Außenhandel, Lilianne Ploumen, begleitet. Der König hatte bei seinem Amtsantritt 2013 erklärt, er wolle sich vor allem für die Handelsbeziehungen seines Landes stark machen.

dpa

Meistgelesene Artikel

Totes Baby im Kofferraum: Mutter legt Teilgeständnis ab

Landshut - Heimlich bringt eine junge Frau im Badezimmer ihres Elternhauses ein Kind zur Welt. Dann soll sie das Neugeborene erdrosselt, die Leiche in einen Müllsack …
Totes Baby im Kofferraum: Mutter legt Teilgeständnis ab

Auf der Flucht: Bewaffneter Jugendlicher überfällt Hallenbad

Zeil am Main - Ein mit einer Sturmhaube maskierter Jugendlicher hat in Unterfranken ein Hallenbad überfallen.
Auf der Flucht: Bewaffneter Jugendlicher überfällt Hallenbad

Gekaufte Freundschaft: Angestellte verschenkte Geld

München – Sie versprach schwindelerregende Renditen, verschenkte Geld und sehnte sich so sehr nach Zuneigung. Jetzt musste sich die 48-Jährige vor Gericht verantworten.
Gekaufte Freundschaft: Angestellte verschenkte Geld

250 000 Euro Schaden bei Brand in Lagerhalle

Büchlberg - 250 000 Euro Schaden sind bei einem Brand in einer Lagerhalle eines landwirtschaftlichen Betriebs entstanden.
250 000 Euro Schaden bei Brand in Lagerhalle

Kommentare