Bei Münnerstadt

Lasterfahrer auf A71 schwer verletzt

Münnerstadt - Ein Lastwagenfahrer ist bei einem Unfall auf der Autobahn 71 bei Münnerstadt im Landkreis Bad Kissingen schwer verletzt worden.

Das Fahrzeug des 54-Jährigen war nach Polizeiangaben vom Freitag von der Fahrbahn abgekommen und samt Anhänger in den Straßengraben gekippt. Dabei wurde der Fahrer schwer verletzt. Der Lastzug musste mit einem Kran geborgen werden. Es entstand am Donnerstagabend ein Schaden im fünfstelligen Bereich.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Grausige Lederherstellung: Peta prangert bayerische Schuhfirma an

Neu-Delhi/Rosenheim - Die Tierschutzorganisation PETA berichtet von bestialischen Zuständen in indischen Schlachthöfen, die auch Tierhäute für Schuhe liefern. Eine …
Grausige Lederherstellung: Peta prangert bayerische Schuhfirma an

Letzter Verletzter der Axt-Attacke außer Lebensgefahr

Würzburg - Gut fünf Wochen sind seit der Axt-Attacke in einem Würzburger Regionalzug vergangen. Nun steht fest: Keines der Opfer wird sterben. Doch Unterstützung …
Letzter Verletzter der Axt-Attacke außer Lebensgefahr

250-Kilo-Fliegerbombe neben Gefängnis entdeckt

Gablingen - Tagelang wurde geplant, das Augsburger Gefängnis mit 330 Häftlingen evakuieren zu müssen. Grund war eine in der Nähe liegende Fliegerbombe. Dann kam es …
250-Kilo-Fliegerbombe neben Gefängnis entdeckt

Sieber darf nach Bakterienfund wieder Betrieb aufnehmen

Geretsried - In Waren der bayerischen Firma Sieber waren im Frühjahr Listerien nachgewiesen worden - das Unternehmen durfte daraufhin nicht mehr produzieren, musste …
Sieber darf nach Bakterienfund wieder Betrieb aufnehmen

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion