Sechs Richtige - aber ohne Superzahl

Letzter Lottogewinner des Jahres kommt aus Bayern

München - Als letzter Lottospieler im Jahr 2015 hat ein Bayer die sechs Richtigen getippt.

Zum Beginn des neuen Jahres bekommt er seinen Gewinn von 975 973,50 Euro überwiesen, wie die deutschlandweit federführende Saarland-Sporttoto GmbH am Donnerstag in Saarbrücken mitteilte. Die Glückszahlen bei der Ziehung am Mittwochabend lauteten: 8, 14, 17, 26, 27 und 45. Da der Bayer, dessen genaue Herkunft zunächst unklar war, aber nicht auch noch die passende Superzahl 4 auf seinem Spielschein stehen hatte, wurde der Jackpot nicht geknackt. So startet Lotto 6 aus 49 in der ersten Ziehung 2016 am 2. Januar mit rund neun Millionen Euro in der 1. Klasse.

dpa

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Motorradfahrer (21) bei Unfall schwer verletzt

Traunstein - Schwer verletzt wurde am Freitag ein 21-Jähriger bei einem Unfall im Berchtesgadener Land. Sein Motorrad kollidierte mit einem Auto.
Motorradfahrer (21) bei Unfall schwer verletzt

Nach Amoklauf: 1860 sagt Fanfest ab, Bayern-Spieler mit Trauerflor

München - Nach der Schießerei in München haben die beiden größten Münchner Fußballvereine sehr betroffen reagiert. Der TSV 1860 sagte sein für Sonntag geplantes Fanfest …
Nach Amoklauf: 1860 sagt Fanfest ab, Bayern-Spieler mit Trauerflor

Axt-Attentat im Zug: Zustand der Opfer verbessert sich 

Würzburg - Nach dem Blutbad in einem Regionalzug bei Würzburg hat sich der Zustand der Opfer verbessert, doch ein 62-Jährige ist weiter in Lebensgefahr. Wir halten Sie …
Axt-Attentat im Zug: Zustand der Opfer verbessert sich 

Nach Unfall im Freibad: Bub (8) stirbt im Krankenhaus

Hof an der Saale - Mehrere Tage kämpften die Ärzte um sein Leben, aber vergeblich: Ein Achtjähriger ist nach einem Badeunfall in Oberfranken gestorben.
Nach Unfall im Freibad: Bub (8) stirbt im Krankenhaus

Kommentare