+
Ein Großbrand in einer Maschinenhalle im oberpfälzischen Georgenberg hat einen Schaden von rund 300.000 Euro angerichtet.

Nur noch die Pfeiler sind übrig

Maschinenhalle brennt: 300.000 Euro Schaden

Georgenberg - Ein Großbrand in einer Maschinenhalle im oberpfälzischen Georgenberg hat einen Schaden von rund 300.000 Euro angerichtet.

Wie die Polizei mitteilte, wurde bei dem Feuer in der Nacht zum Freitag niemand verletzt. Wie es zu den Flammen kam, war zunächst unklar.

Die landwirtschaftlich genutzte Halle im Landkreis Neustadt an der Waldnaab brannte vollständig nieder. Dabei wurden ein Traktor, ein Mähdrescher sowie eingelagertes Heu, Stroh und Brennholz zerstört.

dpa

Meistgelesene Artikel

Führten Bakterien in der Wurst zu vier Todesfällen?

Geretsried – Nach dem Bakterien-Fund gibt es den Verdacht, dass Wurstwaren von Sieber eine Reihe schwerer Krankheitsfälle ausgelöst haben – die bei vier Menschen zum …
Führten Bakterien in der Wurst zu vier Todesfällen?

Fahranfänger fährt gegen Baum und stirbt

Schonungen - Ein 18 Jahre alter Mann ist in der Nacht zum Montag in Unterfranken bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen.
Fahranfänger fährt gegen Baum und stirbt

Spaziergängerin entdeckt Leiche in der Iller

Altusried - Bei einem Spaziergang an der Iller hat eine Frau in Altusried im Oberallgäu eine Leiche entdeckt. Wie die Polizei am Montag mitteilte, hatte die Frau am …
Spaziergängerin entdeckt Leiche in der Iller

Zug mit rund 150 Passagieren prallt gegen Baum

Maxhütte-Haidhof- Ein Zug mit rund 150 Passagieren ist bei Maxhütte-Haidhof (Landkreis Schwandorf) gegen einen umgestürzten Baum geprallt. Der Lokführer und die …
Zug mit rund 150 Passagieren prallt gegen Baum

Kommentare