Schwer verletzt

Motorrad fährt Polizisten an

Sulzberg - Bei der Aufnahme eines Verkehrsunfalls auf der B309 im Allgäu ist ein Polizist von einem Motorrad erfasst worden.

Nach Polizeiangaben war eine 43-jährige Autofahrerin am Donnerstagmittag in einer Kurve bei Sulzbach angetrunken in den Straßengraben gefahren. Ein Beamter habe am Nachmittag noch in Warnweste an der Unfallstelle aufgeräumt, gesichert von seinem Einsatzfahrzeug mit eingeschaltetem Blaulicht. Trotzdem wurde der 33-jährige Polizist von einem Motorrad angefahren erfasst und schwer verletzt. Der 34-jährige Motorradfahrer blieb unverletzt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Akte des Ansbach-Attentäters: "Ich fürchte mich vor dem Tod"

Ansbach - Wer ist dieser 27-jährige Syrer, der mit seinem hinterhältigen Selbstmordanschlag in Ansbach 15 Menschen verletzt hat? Seine Asyl-Akte beantwortet diese Frage …
Akte des Ansbach-Attentäters: "Ich fürchte mich vor dem Tod"

Unwetterwarnung für weite Teile Bayerns

München - Niederschlagsmengen zwischen 25 und 40 Liter pro Quadratmeter und Stunde, Sturmböen und Hagel: Am Dienstagnachmittag sollen schwere Unwetter über fast ganz …
Unwetterwarnung für weite Teile Bayerns

Polizisten schießen auf Autofahrer

Kalchreuth - Polizisten haben am Montag im mittelfränkischen Kalchreuth (Landkreis Erlangen-Höchstadt) mehrere Schüsse auf einen Autofahrer abgefeuert.
Polizisten schießen auf Autofahrer

Bayern will Bürger besser vor Anschlägen schützen

Gmund - Würzburg, München, Ansbach: Eine Woche mit drei schweren Gewalttaten hat Bayern „ins Mark getroffen“, wie Ministerpräsident Seehofer sagt. Seinen Worten sollen …
Bayern will Bürger besser vor Anschlägen schützen

Kommentare