Maffay Müller
+
Musiker Peter Maffay bekommt von Sozialministerin Emilia Müller die Staatsmedaille überreicht.

Auszeichnung für soziale Verdienste

Peter Maffay erhält Staatsmedaille

Rocksänger Peter Maffay (65) hat am Montag die Bayerische Staatsmedaille für soziale Verdienste erhalten.  Sozialministerin Emilia Müller lobte das langjährige Engagement des Musikers.

„Bereits seit Jahrzehnten stellen Sie Ihre große Bekanntheit und Beliebtheit als erfolgreicher Musiker vor allem in den Dienst traumatisierter Kinder“, sagte die Ministerin (CSU) bei der Verleihung in der Münchner Residenz. „Zudem fördern Sie interkulturelles Verständnis und setzen sich entschlossen gegen Vorurteile und Rassismus ein.“

Mit der Medaille wurden fast 20 Männer und Frauen geehrt. Fußballstar Philipp Lahm vom FC Bayern soll die Auszeichnung zu einem späteren Zeitpunkt entgegennehmen. Die nach ihm benannte Stiftung fördert benachteiligte Kinder und Jugendliche aus Deutschland und Afrika.

dpa

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Motorradfahrer (21) bei Unfall schwer verletzt

Traunstein - Schwer verletzt wurde am Freitag ein 21-Jähriger bei einem Unfall im Berchtesgadener Land. Sein Motorrad kollidierte mit einem Auto.
Motorradfahrer (21) bei Unfall schwer verletzt

Nach Amoklauf: 1860 sagt Fanfest ab, Bayern-Spieler mit Trauerflor

München - Nach der Schießerei in München haben die beiden größten Münchner Fußballvereine sehr betroffen reagiert. Der TSV 1860 sagte sein für Sonntag geplantes Fanfest …
Nach Amoklauf: 1860 sagt Fanfest ab, Bayern-Spieler mit Trauerflor

Axt-Attentat im Zug: Zustand der Opfer verbessert sich 

Würzburg - Nach dem Blutbad in einem Regionalzug bei Würzburg hat sich der Zustand der Opfer verbessert, doch ein 62-Jährige ist weiter in Lebensgefahr. Wir halten Sie …
Axt-Attentat im Zug: Zustand der Opfer verbessert sich 

Nach Unfall im Freibad: Bub (8) stirbt im Krankenhaus

Hof an der Saale - Mehrere Tage kämpften die Ärzte um sein Leben, aber vergeblich: Ein Achtjähriger ist nach einem Badeunfall in Oberfranken gestorben.
Nach Unfall im Freibad: Bub (8) stirbt im Krankenhaus

Kommentare