Fahndungserfolg

Polizei fasst zwei mutmaßliche Drogendealer

Lindau - Nach mehreren Monaten Ermittlungsarbeit hat die Polizei zwei Männer aus Lindau festgenommen, die in großem Stil mit Drogen gedealt haben sollen.

Am Sonntag wurden die beiden die 25 und 26 Jahre alten Tatverdächtigen auf einer Rastanlage der Autobahn 8 bei Stuttgart kontrolliert. Es bestand der Verdacht, dass sie auf dem Rückweg von einer Drogenbeschaffungsfahrt in die Niederlande waren, teilte die Polizei am Montag. Im Auto der Männer entdeckten die Beamten ein Kilogramm Amphetamin und 760 Ecstasytabletten. Bei einer anschließenden Wohnungsdurchsuchung stellten sie ein weiteres halbes Kilo Amphetamin sicher. Beide Männer sitzen in Untersuchungshaft.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Über 100 Rinder aus brennendem Stall gerettet

Altusried - Bei der Rettung seiner rund 130 Rinder aus einem brennenden Stall hat ein 59 Jahre alter Landwirt aus dem Oberallgäu eine leichte Rauchvergiftung erlitten.
Über 100 Rinder aus brennendem Stall gerettet

Zweijähriger wird von Auto erfasst

Augsburg - In Augsburg ist ein zwei Jahre alter Junge von einem Auto erfasst und getötet worden.
Zweijähriger wird von Auto erfasst

Flüchtlinge in Tanks gepfercht - Schleuser verurteilt

Weiden - Dutzende Flüchtlinge hat eine Schleuserbande in Tanks und Verschläge von Lastwagen gepfercht und nach Deutschland gebracht. 
Flüchtlinge in Tanks gepfercht - Schleuser verurteilt

Unbekannter feuert auf zwei vorbeifahrende Autos

Schnaittach - Zwei voneinander unabhängige Autofahrer meldeten am Samstag, während der Fahrt beschossen worden zu sein. Die Kripo Schwabach hat bereits eine …
Unbekannter feuert auf zwei vorbeifahrende Autos

Kommentare