Niederbayern

Psychisch kranker Mann geht auf Richter los und bedroht Polizisten

Rottal-Inn - Der Patient der Psychatrie in Mainkofen verletzte den Richter leicht. Kurz darauf wurde er festgenommen. Was der Grund für die Attacke gewesen sein dürfte.

Ein aus einem Bezirkskrankenhaus ausgebrochener Mann ist in Niederbayern auf einen Richter losgegangen und hat einen Polizisten bedroht. Wie die Polizei am Montag mitteilte, verletzte der Patient der Psychiatrie in Mainkofen den Richter im Landkreis Rottal-Inn bei dem Angriff leicht. 

Nachdem der 40-Jährige zunächst untergetaucht war, bedrohte er einen Polizisten am Telefon. Kurz darauf nahmen Beamte den Mann im oberbayerischen Landkreis Berchtesgadener Land fest. 

Grund für die Attacke auf den Richter dürfte gewesen sein, dass der Jurist bei einem Fall mit dem 40-Jährigen befasst war. Nähere Angaben machten die Ermittler nicht.

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Führten Bakterien in der Wurst zu vier Todesfällen?

Geretsried – Nach dem Bakterien-Fund gibt es den Verdacht, dass Wurstwaren von Sieber eine Reihe schwerer Krankheitsfälle ausgelöst haben – die bei vier Menschen zum …
Führten Bakterien in der Wurst zu vier Todesfällen?

Fahranfänger fährt gegen Baum und stirbt

Schonungen - Ein 18 Jahre alter Mann ist in der Nacht zum Montag in Unterfranken bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen.
Fahranfänger fährt gegen Baum und stirbt

Spaziergängerin entdeckt Leiche in der Iller

Altusried - Bei einem Spaziergang an der Iller hat eine Frau in Altusried im Oberallgäu eine Leiche entdeckt. Wie die Polizei am Montag mitteilte, hatte die Frau am …
Spaziergängerin entdeckt Leiche in der Iller

Zug mit rund 150 Passagieren prallt gegen Baum

Maxhütte-Haidhof- Ein Zug mit rund 150 Passagieren ist bei Maxhütte-Haidhof (Landkreis Schwandorf) gegen einen umgestürzten Baum geprallt. Der Lokführer und die …
Zug mit rund 150 Passagieren prallt gegen Baum

Kommentare