Waffen, Munition und Drogen

Razzien im Rockermillieu: Polizei erfolgreich

Straubing - Einen großen Erfolg im Kampf gegen Rockerbanden konnte die niederbayerische Polizei bei Durchsuchungen in vier niederbayerischen Landkreisen verbuchen.

Der Polizei in Niederbayern ist ein Schlag gegen das Rockermilieu gelungen. Nach umfangreichen Durchsuchungen seien sechs Männer festgenommen worden, teilte das Polizeipräsidium Niederbayern am Donnerstag in Straubing mit. Laut Haftbefehl werden ihnen Drogendelikte und Verstöße gegen das Waffengesetz vorgeworfen. Bei den Durchsuchungen am Mittwoch in den Landkreisen Passau, Freyung-Grafenau, Deggendorf und Regen hatte die Beamten Waffen, Munition, verbotene Gegenstände sowie Betäubungsmittel und eine größere Menge Arzneimittel sichergestellt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Akte des Ansbach-Attentäters: "Ich fürchte mich vor dem Tod"

Ansbach - Wer ist dieser 27-jährige Syrer, der mit seinem hinterhältigen Selbstmordanschlag in Ansbach 15 Menschen verletzt hat? Seine Asyl-Akte beantwortet diese Frage …
Akte des Ansbach-Attentäters: "Ich fürchte mich vor dem Tod"

Unwetterwarnung für weite Teile Bayerns

München - Niederschlagsmengen zwischen 25 und 40 Liter pro Quadratmeter und Stunde, Sturmböen und Hagel: Am Dienstagnachmittag sollen schwere Unwetter über fast ganz …
Unwetterwarnung für weite Teile Bayerns

Polizisten schießen auf Autofahrer

Kalchreuth - Polizisten haben am Montag im mittelfränkischen Kalchreuth (Landkreis Erlangen-Höchstadt) mehrere Schüsse auf einen Autofahrer abgefeuert.
Polizisten schießen auf Autofahrer

Bayern will Bürger besser vor Anschlägen schützen

Gmund - Würzburg, München, Ansbach: Eine Woche mit drei schweren Gewalttaten hat Bayern „ins Mark getroffen“, wie Ministerpräsident Seehofer sagt. Seinen Worten sollen …
Bayern will Bürger besser vor Anschlägen schützen

Kommentare