Waffen, Munition und Drogen

Razzien im Rockermillieu: Polizei erfolgreich

Straubing - Einen großen Erfolg im Kampf gegen Rockerbanden konnte die niederbayerische Polizei bei Durchsuchungen in vier niederbayerischen Landkreisen verbuchen.

Der Polizei in Niederbayern ist ein Schlag gegen das Rockermilieu gelungen. Nach umfangreichen Durchsuchungen seien sechs Männer festgenommen worden, teilte das Polizeipräsidium Niederbayern am Donnerstag in Straubing mit. Laut Haftbefehl werden ihnen Drogendelikte und Verstöße gegen das Waffengesetz vorgeworfen. Bei den Durchsuchungen am Mittwoch in den Landkreisen Passau, Freyung-Grafenau, Deggendorf und Regen hatte die Beamten Waffen, Munition, verbotene Gegenstände sowie Betäubungsmittel und eine größere Menge Arzneimittel sichergestellt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

KZ-Tor aus Dachau: Ist es wirklich das Original?

Dachau - Das gestohlene Tor der Dachauer KZ-Gedenkstätte wurde höchstwahrscheinlich endlich aufgefunden.  Die Polizei erwartet nun mit Spannung neue Infos aus Norwegen.
KZ-Tor aus Dachau: Ist es wirklich das Original?

Zwei Sterne für Lokale in Oberbayern: Kochkunst lässig serviert

Die Zeiten von Hummer und Kaviar in der Sterne-Küche sind vorbei. Der Trend geht zur Bodenständigkeit. Das beweist der neue Guide Michelin, der auch zwei neue Köche in …
Zwei Sterne für Lokale in Oberbayern: Kochkunst lässig serviert

Bad-Aibling-Prozess: Staatsanwalt fordert vier Jahre Haft

Gefängnis oder Bewährung? Am vorletzten Tag im Prozess gegen Michael P. fordert der Staatsanwalt vier Jahre Haft für den ehemaligen Fahrdienstleiter. Nach den Plädoyers …
Bad-Aibling-Prozess: Staatsanwalt fordert vier Jahre Haft

Ausgerechnet in Fürth: Nürnberger Minister Söder steckt im Lift fest

Fürth - Manche Geschichten kann sich in dieser Form wohl niemand ausdenken: Bei seinem Besuch im SPD-geführten Rathaus in Fürth ist der bekennende Nürnberger Markus …
Ausgerechnet in Fürth: Nürnberger Minister Söder steckt im Lift fest

Kommentare