Mieter in Angst und Schrecken

Sauerkraut gekocht: Feuerwehr rückt wegen Gas-Alarm an

Waldkraiburg - Der Geruch von Sauerkraut hat einen Mann im oberbayerischen Waldkraiburg in Angst und Schrecken versetzt. Der Mieter gab Gas-Alarm...

Wie die Polizei mitteilte, glaubte der Bewohner eines Mehrfamilienhauses am Freitagabend, im Treppenhaus Gas zu riechen und alarmierte die Polizei. Kurz darauf rückten die Beamten zusammen mit der Freiwilligen Feuerwehr und dem Bayerischen Roten Kreuz an.

Die Gas-Messungen waren negativ. Kein Wunder, denn das Haus wird nicht mit Gas beheizt. Im Gespräch der Rettungskräfte mit einer anderen Bewohnerin offenbarte sich schließlich die eigentliche Ursache des beißenden Geruchs: Sie hatte kurz zuvor Sauerkraut gekocht.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kopftuch-Urteil: Nur der Einzelfall zählt

München - Nein, das Abendland geht nicht unter, nein, die Scharia zieht nun nicht in deutsche Gerichtssäle ein. Bei der Beurteilung des jüngsten Urteils zum …
Kopftuch-Urteil: Nur der Einzelfall zählt

Nach der Flut: Simbach noch immer im Ausnahmezustand

Simbach am Inn - Sieben Menschen starben bei der verheerenden Flut in Simbach vor einem Monat. Die Riesenschäden machen ein normales Leben noch immer unmöglich. 
Nach der Flut: Simbach noch immer im Ausnahmezustand

Die Welt von oben sehen

München - Was kann man am Wochenende unternehmen? Selbst sporteln? Oder lieber anderen zujubeln? Wir geben Ihnen wie jeden Freitag einige Tipps für Veranstaltungen oder …
Die Welt von oben sehen

Zwischenfall in Augsburger Pizzeria: Mann angeschossen!

Augsburg - In einem Augsburger Restaurant fällt ein Schuss. Ein Mann wird verletzt. Die Polizei rückt mit einem Großaufgebot an.
Zwischenfall in Augsburger Pizzeria: Mann angeschossen!

Kommentare