Schönstes Hundebild: "Wau, wir sind die Siegertypen!"

München - Wie versprochen: Heute präsentieren wir Ihnen die Gewinner unseres Leser-Wettbewerbs „Schicken Sie uns Ihr schönstes Hundebild“.

Unter diesem Link finden Sie alle Hundebilder, die wir bekommen haben!

Und der tollste Hund Oberbayerns ist. . . Nein, so kann man das nicht sagen. Freilich: Unsere Jury musste sich entscheiden, welche drei Bilder den Wettbewerb um das beste Hundefoto gewinnen. Aber unter den 1300 Einsendungen waren noch viele, viele mehr, die den Titel verdient hätten. Und die liebevollen Texte, die Sie uns mit den Bildern geschickt haben, zeigen: Ihr Hund ist für Sie einfach der allerschönste, allerliebste, allerbeste. Gönnen Sie Ihrem Vierbeiner, der leider nicht gewonnen hat, doch ein Extra-Leckerli und kraulen Sie ihn von uns – jedes einzelne Foto haben wir gerne angesehen.

Doch jetzt zu den Gewinnern: Wer die drei Bestplatzierten sind, erfahren Sie in der Fotostrecke!

Schönstes Hundebild: Die Gewinner

Schönstes Hundebild: Die Gewinner

mm

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bayern ordnet Flüchtlingen Wohnort zu

München - Anerkannte Flüchtlinge in Bayern müssen damit rechnen, innerhalb des Freistaates umziehen zu müssen. Ab diesem Donnerstag kann der Staat dies unter bestimmten …
Bayern ordnet Flüchtlingen Wohnort zu

Aufregung um dieses Foto von "Atompilz-Wolke"

Perkam – Eine Wolke hat am Sonntag die Niederbayern beschäftigt. Sie sah aus wie ein Atompilz.
Aufregung um dieses Foto von "Atompilz-Wolke"

Streit in Asylunterkunft löst Großeinsatz der Polizei aus Simbach

Simbach - Seit geraumer Zeit herrscht dicke Luft zwischen den Irakern und den Syrern in der Flüchtlingsunterkunft in Simbach. Am Mittwoch mündete der Streit in einer …
Streit in Asylunterkunft löst Großeinsatz der Polizei aus Simbach

Forsa-Rechtsstreit: Das darf CSU-General Scheuer nicht mehr sagen

Berlin/München - CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer muss im Rechtsstreit gegen das Meinungsforschungsinstitut Forsa eine schmerzliche Niederlage hinnehmen. Was er jetzt …
Forsa-Rechtsstreit: Das darf CSU-General Scheuer nicht mehr sagen

Kommentare