+
Der Fahrer musste im Wrack versorgt werden.

Fahrer im Wrack eingeklemmt

Schwerer Unfall auf der A8: Auto rast unter Lkw-Anhänger

Augsburg - Ein schwerer Unfall auf der A8 bei Augsburg hat am frühen Samstagmorgen einen Großeinsatz ausgelöst.

Gegen 5.10 Uhr ist die Berufsfeuerwehr Augsburg am Samstagmorgen zu einem Verkehrsunfall auf die Autobahn A 8, Fahrtrichtung Stuttgart, Höhe der Rastanlage Augsburg Ost gerufen worden. Ein PKW war auf einen LKW aufgefahren, der Fahrer konnte sich nicht aus dem Wrack befreien.

Der Notarzt kümmerten sich um die Erstversorgung. Die eingeklemmte Person konnte nur mit schwerem hydraulischem Rettungsgerät befreit werden. Dazu musste der Sattelzuganhänger angehoben werden.

Die verletzte Person wurde ins Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden beträgt rund 42.000 Euro. Es kam zu Verkehrsbeeinträchtigungen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bayern wirbt für die Erd-Trassen

München/Berlin – Aus den Augen, aus dem Sinn? Die Staatsregierung ist sich sicher, dass die neuen Vorschläge für die gigantischen Erdleitungen für Starkstrom durch …
Bayern wirbt für die Erd-Trassen

Landwirt überfährt Enkel mit Traktor

Sulzbach-Rosenberg - Bei einem tragischen Unfall hat ein Landwirt in der Oberpfalz seinen zwei Jahre alten Enkel mit dem Traktor überfahren.
Landwirt überfährt Enkel mit Traktor

Mann muss nach Bluttat und Messerattacke in Psychiatrie

Kempten - Weil er seinen Mitbewohner getötet und danach mehrere Besucher eines Einkaufszentrums mit einem Messer angegriffen hat, muss ein 27-Jähriger in ein …
Mann muss nach Bluttat und Messerattacke in Psychiatrie

Vandalen wüten auf Gelände der Landesgartenschau

Bayreuth - Vandalen haben auf dem Gelände der Landesgartenschau in Bayreuth gewütet. Die bisher unbekannten Täter zerstörten mehrere Kunstobjekte, wie die Polizei am …
Vandalen wüten auf Gelände der Landesgartenschau

Kommentare