Großfahndung erfolgreich

Zwei Straftäter nach Flucht aus Bezirksklinik gefasst

Parsberg/Gersthofen - Einen Tag nach ihrem gewaltsamen Ausbruch aus einer forensischen Klinik in der Oberpfalz sind zwei Straftäter in Schwaben festgenommen worden.

Die Männer wurden am späten Mittwochvormittag in Gersthofen bei Augsburg gefasst. Wie ein Sprecher des Regensburger Polizeipräsidiums sagte, hatten die Flüchtigen private Verbindungen in den Raum Augsburg. Sie hätten keinen Widerstand bei der Festnahme geleistet. Nähere Angaben zur Festnahme machte die Polizei nicht.

Die Männer waren in der Nacht zum Dienstag aus dem Bezirksklinikum in Parsberg (Kreis Neumarkt) geflohen. Die beiden Patienten hatten zwei Angestellte gefesselt und eingesperrt. Eine Mitarbeiterin musste den Männern letztlich bei der Flucht helfen, weil die Insassen die Sperren allein nicht überwinden konnten. Sie entkamen mit dem Auto der Angestellten. Ein Richter hatte bereits vor der Festnahme einen Haftbefehl wegen des Verdachts des gemeinschaftlichen schweren Raubes mit Freiheitsentziehung und Nötigung erlassen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Letzter Verletzter der Axt-Attacke außer Lebensgefahr

Würzburg - Das letzte Opfer des Würzburger Axt-Angriffs ist außer Lebensgefahr. Ein 17 Jahre alter Flüchtling hatte im Juli eine Reisgruppe aus Hongkong in einem Zug …
Letzter Verletzter der Axt-Attacke außer Lebensgefahr

250-Kilo-Fliegerbombe neben Gefängnis entdeckt

Gablingen - Erst gab es bei der Suche nach alten Fliegerbomben neben dem neuen Augsburger Gefängnis Entwarnung. Entdeckt wurde nur eine nicht so gefährliche Brandbombe. …
250-Kilo-Fliegerbombe neben Gefängnis entdeckt

Sieber darf nach Bakterienfund wieder Betrieb aufnehmen

Geretsried - In Waren der bayerischen Firma Sieber waren im Frühjahr Listerien nachgewiesen worden - das Unternehmen durfte daraufhin nicht mehr produzieren, musste …
Sieber darf nach Bakterienfund wieder Betrieb aufnehmen

Bauboom mit Nebenwirkungen: Handwerker händeringend gesucht

München – Das Betongold lockt wie nie zuvor: In Bayern wird so viel gebaut wie schon lange nicht mehr. Aber der Weg zum Eigenheim ist steinig – denn die Handwerker in …
Bauboom mit Nebenwirkungen: Handwerker händeringend gesucht

Kommentare