Tödlicher Streit

66-Jähriger stirbt nach Wirtshausschlägerei

Bogen - Eine Woche nach einer Schlägerei in einem niederbayerischen Wirtshaus ist ein 66-Jähriger gestorben. Sein Kontrahent muss nun mit einer Anklage rechnen.

Der Mann war nach einer Prügelei mit einem 70-Jährigen in Bogen (Landkreis Straubing-Bogen) in ein Krankenhaus gebracht worden und in der Nacht zum Mittwoch seinen Verletzungen an Hals und Oberkörper erlegen, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Gegen den ebenfalls verletzten 70-Jährigen wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung mit Todesfolge eingeleitet.

Die beiden Landkreisbewohner waren vergangene Woche aus bisher unbekannten Gründen in einen Streit geraten. Beim Verlassen der Gastwirtschaft eskalierte die Situation und es kam zu einer Prügelei Sogar mit einem Stein wollte der 66-Jährige auf sein Gegenüber losgehen. Die Gastwirtin rief über den Notruf Rettungsdienst und Polizei.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach Bakterienfund: Sieber darf wieder Wurst produzieren

Geretsried - In einem „Original bayerischen Wammerl“ der bayerischen Firma Sieber waren im Frühjahr Listerien nachgewiesen worden - das Unternehmen durfte daraufhin …
Nach Bakterienfund: Sieber darf wieder Wurst produzieren

Riesenwels attackiert Schwimmerin

Kirchroth - Ein Riesenwels hat eine Schwimmerin in Kirchroth im Landkreis Straubing-Bogen attackiert. Der große Fisch habe die Frau offenbar angegriffen und verletzt.
Riesenwels attackiert Schwimmerin

Fliegerbombe entschärft - Experten vermeiden Gefängnisevakuierung

Gablingen - Tagelang wurde geplant, das Augsburger Gefängnis mit 330 Häftlingen evakuieren zu müssen. Grund war eine neben den Gefängnismauern liegende Fliegerbombe. …
Fliegerbombe entschärft - Experten vermeiden Gefängnisevakuierung

Grausige Lederherstellung: Peta prangert bayerische Schuhfirma an

Neu-Delhi/Rosenheim - Die Tierschutzorganisation PETA berichtet von bestialischen Zuständen in indischen Schlachthöfen, die auch Tierhäute für Schuhe liefern. Eine …
Grausige Lederherstellung: Peta prangert bayerische Schuhfirma an

Kommentare