+
Die Trauerfeier für Pierre Brice findet in der Jesuitenkirche in München statt.

Öffentliche Zeremonie in der Jesuitenkirche

Trauerfeier für Pierre Brice: Letztes Servus für "Winnetou"

München - Ein letztes Servus für "Winnetou": Freunde und Weggefährten wollen am Donnerstag (14 Uhr) mit einer Trauerfeier in München Abschied von dem Schauspieler Pierre Brice nehmen. Die öffentliche Zeremonie findet in der Jesuitenkirche St. Michael in der Innenstadt statt.

Vorher soll der geschlossene Sarg einige Stunden lang in der Kreuzkapelle der Kirche aufgebahrt werden. Die Beisetzung soll zu einem späteren Zeitpunkt stattfinden. Der „Winnetou“-Darsteller war am 6. Juni in der Nähe von Paris an den Folgen einer Lungenentzündung gestorben. Er wurde 86 Jahre alt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ausgebranntes Auto in den Alpen - Besitzer muss in Therapie

Neun Monate nach dem rätselhaften Fund eines ausgebrannten Autos in den Allgäuer Alpen muss der psychisch kranke Besitzer des Wagens vorerst nicht in die Klinik zurück
Ausgebranntes Auto in den Alpen - Besitzer muss in Therapie

Herrmann sagt "Nein" zum von der SPD geplanten Integrationsgesetz

München - Bayerns Innenminister Herrmann lehnt die SPD-Pläne für ein Einwanderungsgesetz strikt ab. Man wolle weniger statt mehr Flüchtlinge.
Herrmann sagt "Nein" zum von der SPD geplanten Integrationsgesetz

Mann sticht nach Streit auf seine Mutter ein

Scheinfeld - Mit einem Messer hat ein 45-Jähriger im mittelfränkischen Scheinfeld auf seine Mutter eingestochen. Die ältere Dame wurde schwer verletzt.
Mann sticht nach Streit auf seine Mutter ein

Polizisten mit Motorsäge attackiert - Polizeikugel stoppt Angreifer

Ergolding - Mit laufender Motorsäge attackiert ein Mann mehrere Polizisten. Auch ein Warnschuss hält ihn nicht auf. Erst ein gezielter Schuss aus der Dienstwaffe stoppt …
Polizisten mit Motorsäge attackiert - Polizeikugel stoppt Angreifer

Kommentare