Deutschlandweite Umfrage

Münchens Unis sind am beliebtesten

München - Eine deutschlandweite Umfrage hat gezeigt: Münchens Universitäten sind (gemeinsam mit dem Standort Berlin) bei ausländischen Forschern am beliebtesten.

Ausländische Gastwissenschaftler zieht es vor allem an die Universitäten in den Metropolen München und Berlin. Aber auch kleinere Hochschulen etwa in Bayreuth, Bonn, Göttingen Heidelberg oder Freiburg befinden sich unter den zehn gefragtesten Unis für einen Forschungsaufenthalt in Deutschland. Dies zeigt das neue Hochschulranking der Alexander von Humboldt-Stiftung. „Die ausländischen Forscher suchen die Standorte für ihre Gastaufenthalte offenkundig nicht nur danach aus, ob sie in einer der Metropolen Deutschlands liegen“, sagte Humboldt-Präsident Helmut Schwarz am Montag.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

17-Jähriger ertrinkt in Iller

Illertissen - Ein 17-Jähriger ist beim Baden in der Iller im schwäbischen Illertissen (Landkreis Neu-Ulm) ums Leben gekommen.
17-Jähriger ertrinkt in Iller

Unwetter! Nach der Hitze kam das große Donnerwetter

München - Potzblitz! Wir waren gewarnt, auf die kurze Hitzewelle der vergangenen Woche folgte wie angekündigt am Samstag ein Donnerwetter - das vor allem den Großraum …
Unwetter! Nach der Hitze kam das große Donnerwetter

Autofahrer stirbt während Fahrt

Munningen - Ein 76 Jahre alter Autofahrer ist am Samstagabend im schwäbischen Munningen (Landkreis Donau-Ries) am Steuer seines Wagens gestorben.
Autofahrer stirbt während Fahrt

Gewitter treffen Niederbayern - Retter im Dauereinsatz

Straubing - Wegen heftiger Gewitter hatten die Rettungskräfte in Niederbayern am Samstagabend alle Hände voll zu tun. 420 Notrufe gingen binnen vier Stunden ein.
Gewitter treffen Niederbayern - Retter im Dauereinsatz

Kommentare