100.000 Euro Schaden

A9: Laster mit 10 Tonnen Leder fängt Feuer

Bad Berneck - Auf der A9 nahe der Anschlussstelle Bad Berneck ist die Ladung eines Lastwagens in Flammen geraten. Der Schaden beläuft sich auf rund 100.000 Euro.

Beim Brand eines Lastwagens auf der Autobahn 9 nahe der Anschlussstelle Bad Berneck (Landkreis Bayreuth) ist am frühen Samstagmorgen ein Schaden von rund 100.000 Euro entstanden. Wie die Polizei am Samstag mitteilte, fuhr der Lastwagen Richtung Berlin, als am Auflieger ein Reifen anfing zu brennen. Die Flammen sprangen auf das Fahrzeug und eine Ladung von zehn Tonnen Leder über. Die Zugmaschine konnte der Fahrer rechtzeitig abkoppeln. Dabei wurde er nicht verletzt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Junge Männer bei Raubüberfall schwer verletzt

Trostberg - Zwei junge Männer sind bei einem Raubüberfall in Trostberg schwer verletzt worden. Der 17-Jährige und sein 21-jähriger Begleiter waren am Trostberger …
Junge Männer bei Raubüberfall schwer verletzt

Mann auf U-Bahn-Gleise geschubst: Dieses Urteil fällte die Richterin 

Nürnberg - Vor einigen Monaten waren zwei Männer an einem Nürnberger U-Bahnhof aneinandergeraten. Der aggressive 49-Jährige schubste seinen Kontrahenten schließlich …
Mann auf U-Bahn-Gleise geschubst: Dieses Urteil fällte die Richterin 

Feuer in Maschinenhalle richtet hohen Schaden an

Schwaig - Am Dienstagabend ist in einer Maschinenhalle bei Nürnberg ein Feuer ausgebrochen. Der Schaden beläuft sich auf mehrere hunderttausend Euro. 
Feuer in Maschinenhalle richtet hohen Schaden an

Brand in Oberfranken: Wohnhaus geht in Flammen auf

Im oberfränkischen Schönbrunn im Steigerwald ist ein Wohnhaus komplett ausgebrannt. Der Schaden beläuft sich auf rund 100.000, auch der Hausbewohner überlebte die …
Brand in Oberfranken: Wohnhaus geht in Flammen auf

Kommentare