Unfall Ansbach
1 von 16
Der Unfall hat sich auf einer schmalen Straße bei Ansbach ereignet. Die beiden Teenager starben.
Unfall Ansbach
2 von 16
Der Unfall hat sich auf einem Feldweg bei Ansbach ereignet. Die beiden Teenager starben.
Unfall Ansbach
3 von 16
Der Unfall hat sich auf einem Feldweg bei Ansbach ereignet. Die beiden Teenager starben.
Unfall Ansbach
4 von 16
Der Unfall hat sich auf einem Feldweg bei Ansbach ereignet. Die beiden Teenager starben.
Unfall Ansbach
5 von 16
Der Unfall hat sich auf einem Feldweg bei Ansbach ereignet. Die beiden Teenager starben.
Unfall Ansbach
6 von 16
Der Unfall hat sich auf einem Feldweg bei Ansbach ereignet. Die beiden Teenager starben.
Unfall Ansbach
7 von 16
Der Unfall hat sich auf einem Feldweg bei Ansbach ereignet. Die beiden Teenager starben.
Unfall Ansbach
8 von 16
Der Unfall hat sich auf einem Feldweg bei Ansbach ereignet. Die beiden Teenager starben.

Drama bei Ansbach

Geländewagen überrollt Moped mit Teenagern: Beide tot

Ansbach - Ein schreckliches Drama hat sich im mittelfränkischen Ansbach ereignet: Ein Geländewagen hat ein Motorrad mit zwei Teenagern auf einem Feldweg erfasst. Die Jugendlichen starben. 

Die beiden Teenager, ein 16-jähriges Mädchen und ein 17-jähriger Junge, waren am Montagabend auf einer schmalen Straße nordwestlich des Ansbacher Ortsteils Neudorf unterwegs. Die 16-Jährige steuerte das Bike. Der Geländewagen der Marke "Land Rover", der aus der Gegenrichtung kam, stieß mit dem für Jugendliche zugelassenen Moped zusammen. Für die jungen Fahrer kam jede Hilfe zu spät. 

Die beiden Jugendlichen erlagen am Montagabend noch an der Unfallstelle ihren Verletzungen, wie die Polizei mitteilte. Wiederbelebungsversuche durch Notärzte scheiterten. 

Die genaue Unfallursache werde derzeit von einem Gutachter geklärt, sagte Polizeisprecher Rainer Seebauer am Dienstag. Angehörige am Unfallort wurden von Seelsorgern betreut. Der 52 Jahre alte Fahrer des Geländewagens blieb unverletzt.

kg

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Massenkarambolage: Sieben Pkw krachen ineinander

Schweitenkirchen - Schwerer Unfall auf der A9 am frühen Samstagabend. Bei einer Massenkarambolage von sieben Pkw wurden fünf Personen zum Teil schwer verletzt. 
Massenkarambolage: Sieben Pkw krachen ineinander

35-Jähriger kommt mit leichten Verletzungen davon

Bad Reichenhall - Mit leichten Verletzungen kam ein 35-Jähriger aus Anger bei einem Unfall auf der A8 davon. Er war am Grenzübergang Walserberg in einen …
35-Jähriger kommt mit leichten Verletzungen davon

Das ist vom abgebrannten Rathaus in Straubing übrig

Straubing - Der historische Teil des Straubinger Rathauses ist komplett zerstört. Entsetzen herrscht in der Stadt - auf den Christkindlmarkt können die Bürger aber fast …
Das ist vom abgebrannten Rathaus in Straubing übrig

Großfeuer zerstört historisches Rathaus in Straubing

Straubing - Großalarm in Straubing. Bis zu 15 Meter hoch schlagen die Flammen aus dem historischen Rathaus, dicke Rauchwolken ziehen über die Innenstadt. Ist das Gebäude …
Großfeuer zerstört historisches Rathaus in Straubing

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion