Schwerer Unfall

Vier Männer nach Unfall auf B 16 lebensgefährlich verletzt

Gundelfingen an der Donau - Vier Männer sind auf der Bundesstraße 16 bei Gundelfingen an der Donau (Landkreis Dillingen) lebensgefährlich verletzt worden.

Eins schwerer Unfall hat sich am Donnerstag ereignet. Vier Menschen wurden dabei lebensgefährlich verletzt. Ein 48-jähriger Autofahrer war am Donnerstagnachmittag mit seinem Wagen von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt, wie die Polizei mitteilte. Dabei wurden der Fahrer und seine drei Begleiter lebensgefährlich verletzt. Die genaue Unfallursache war zunächst nicht bekannt.

dpa

Rubriklistenbild: © Carsten Rehder

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Junge Männer bei Raubüberfall schwer verletzt

Trostberg - Zwei junge Männer sind bei einem Raubüberfall in Trostberg schwer verletzt worden. Der 17-Jährige und sein 21-jähriger Begleiter waren am Trostberger …
Junge Männer bei Raubüberfall schwer verletzt

Mann auf U-Bahn-Gleise geschubst: Dieses Urteil fällte die Richterin 

Nürnberg - Vor einigen Monaten waren zwei Männer an einem Nürnberger U-Bahnhof aneinandergeraten. Der aggressive 49-Jährige schubste seinen Kontrahenten schließlich …
Mann auf U-Bahn-Gleise geschubst: Dieses Urteil fällte die Richterin 

Feuer in Maschinenhalle richtet hohen Schaden an

Schwaig - Am Dienstagabend ist in einer Maschinenhalle bei Nürnberg ein Feuer ausgebrochen. Der Schaden beläuft sich auf mehrere hunderttausend Euro. 
Feuer in Maschinenhalle richtet hohen Schaden an

Brand in Oberfranken: Wohnhaus geht in Flammen auf

Im oberfränkischen Schönbrunn im Steigerwald ist ein Wohnhaus komplett ausgebrannt. Der Schaden beläuft sich auf rund 100.000, auch der Hausbewohner überlebte die …
Brand in Oberfranken: Wohnhaus geht in Flammen auf

Kommentare