Es wird wärmer, aber ...

So wird das Wetter am Wochenende

München - Sonnenschein? Regen? Oder ein Mischmasch aus beidem? So richtig kann sich das Wetter in Bayern momentan nicht entscheiden. Auch am ersten Septemberwochenende.

Wieder kein Traum-Wetter in Bayern: Auch am ersten September-Wochenende können die Menschen im Freistaat nicht auf ungetrübte Freizeit-Freuden hoffen.

Zwar soll es mit Höchstwerten von bis zu 26 Grad Celsius durchaus angenehm warm sein, kündigte ein Meteorologe des Deutschen Wetterdienstes am Donnerstag in München an. Allerdings müsse verbreitet mit wiederholten Niederschlägen und auch Gewittern gerechnet werden. Die Sonne werde sich vor allem in Franken und in der Oberpfalz sehen lassen, sagte der Wetter-Experte weiter. Dort sollen dann auch die höchsten Temperaturen erreicht werden.

dpa

Hier geht's zur Wettervorhersage

Rubriklistenbild: © Symbolbild/dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Unbekannter bedroht Tankstellenmitarbeiterin mit Waffe

Neuburg - Bei einem Überfall auf eine Tankstelle in Neuburg hat ein maskierter Täter Bargeld aus der Kasse sowie aus dem Tresor erbeutet. Eine Angestellte hatte er …
Unbekannter bedroht Tankstellenmitarbeiterin mit Waffe

Medien: Franke unter den Opfern des Großfeuers in Oakland

Oakland - Ein in Kalifornien lebender Franke ist unter den Opfern des verheerenden Brandes mit 36 Toten bei einer Lagerhaus-Party in Oakland.
Medien: Franke unter den Opfern des Großfeuers in Oakland

Schlachthöfe sollen wieder gegen Tierschutzgesetz verstoßen haben

München - Mehrere bayerische Schlachthöfe sollen nach Medienrecherchen zum wiederholten Mal gegen das Tierschutzgesetz verstoßen haben. Was aufgedeckt wurde, ist …
Schlachthöfe sollen wieder gegen Tierschutzgesetz verstoßen haben

Bahnstrecke zwischen Nürnberg und Fürth ist teils gesperrt

Nürnberg - Die Bahnstrecke zwischen Nürnberg und Fürth ist am Donnerstag für den Regionalverkehr zunächst gesperrt geblieben. Der Fernverkehr konnte nach …
Bahnstrecke zwischen Nürnberg und Fürth ist teils gesperrt

Kommentare