Ermittlungen dauern an

Schlag gegen Einbrecherbande: Zwei Täter gefasst

Straubing - Dezimiert: Nicht mehr vollständig kann eine Einbrecherbande zu Werke gehen. Die Polizei hat zwei Mitglieder geschnappt.

Der Polizei in Niederbayern kann auf der Suche nach einer Einbrecherbande einen Teilerfolg verbuchen. Zwei Mitglieder (beide 24 Jahre) sind festgenommen worden. Wie die Polizei mitteilte, gehen mindestens acht Einbrüche in Straubing und Dingolfing auf deren Konto.  

Einige Mitglieder der Bande sollen für die Diebestouren aus dem Ausland eingereist sein. Dabei hebelten sie Türen oder Fenster auf und erbeuteten Bargeld und Schmuck im fünfstelligen Bereich. Die Ermittlungen der Polizei dauern an.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Fahrplanwechsel: Höhere Preise, mehr S-Bahnen

München - Am Sonntag ist Fahrplanwechsel. Das werden die meisten Fahrgäste an den höheren Ticketpreisen bemerken. Doch es gibt auch positive Neuerungen. Ein Überblick.
Fahrplanwechsel: Höhere Preise, mehr S-Bahnen

Ehepaar tot: Obduktion bestätigt Suizid-Verdacht

Rottach-Egern - Zwei Menschen sind bei einem Familiendrama in Rottach-Egern am Tegernsee ums Leben gekommen. Die Obduktion der Leichen hat jetzt den Anfangsverdacht …
Ehepaar tot: Obduktion bestätigt Suizid-Verdacht

Seriendieb schlägt 70 Mal auf Baustellen zu - 140.000 Euro Schaden

München - Ein Baustoff-Lieferant (41) hat seinen Beruf genutzt, um Diverses von Baustellen zu klauen - 70 Mal schlug er zu. Dann kam ihm die Polizei auf die Schliche.
Seriendieb schlägt 70 Mal auf Baustellen zu - 140.000 Euro Schaden

Gift-CDs, IS-Drohbriefe? So schüren Fake-News den Hass

München - Vergiftete Koran-CDs in Briefkästen: Das ist die neueste, aber längst nicht die einzige Falschmeldung, die in München und Umland kursiert. Ein Überblick, der …
Gift-CDs, IS-Drohbriefe? So schüren Fake-News den Hass

Kommentare