+
Freunde und Familie nehmen Abschied. Foto: Ian Langsdon

Abschied von Modedesignerin Sonia Rykiel

Paris (dpa) - Angehörige und Stars der Modebranche haben in Paris Abschied von der französischen Designerin Sonia Rykiel genommen.

Auf dem Montparnasse-Friedhof erwiesen ihr am Donnerstag unter anderem die Designer Alber Elbaz und Jean-Charles de Castelbajac die letzte Ehre. Die Mode-Pionierin war eine Woche zuvor im Alter von 86 Jahren gestorben.

Rykiel galt lange Zeit als eine der markantesten Figuren der Pariser Modeszene. Ihre Karriere begann in der Aufbruchsstimmung der 68er-Bewegung. Wegen ihrer Strickkollektionen wurde sie auch die "Königin des Strick" genannt.

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach Herz-OP: So geht es Fritz Wepper 

München - Intensiv-Station, Herz-OP, künstliche Beatmung: Die Fans von Fritz Wepper waren in den vergangenen Tagen in großer Sorge um den Schauspieler. Doch jetzt gibt …
Nach Herz-OP: So geht es Fritz Wepper 

Phil Collins erste Frau sauer wegen Autobiografie

London - Die Autobiografie von Phil Collins gefällt seiner Ex-Frau gar nicht. Sie sieht sich darin verunglimpft und will vor Gericht dagegen angehen.
Phil Collins erste Frau sauer wegen Autobiografie

Radcliffe würde seinen Nachwuchs vor dem Rampenlicht bewahren

München - Wenn Daniel Radcliffe Kinder hätte, würde er ihnen am liebsten untersagen, Schauspieler zu werden. Denn der Schauspieler weiß, wie gefährlich es sein kann, …
Radcliffe würde seinen Nachwuchs vor dem Rampenlicht bewahren

Physik-Genie Stephen Hawking in Klinik eingewiesen

Rom - Er gilt als herausragender Wissenschaftler, der Antworten auf die unmöglichsten Fragen kennt. Doch aktuell muss der „Übermensch“ Stephen Hawking in einem …
Physik-Genie Stephen Hawking in Klinik eingewiesen

Kommentare