+
"BFG - Big Friendly Giant" erzählt die Geschichte des kleinen Waisenmädchens Sophie, das in einer Nacht in London von einem Riesen mitgenommen wird. Foto: Constantin Film

"BFG - Big Friendly Giant" - Spielbergs gutmütiger Riese

Berlin (dpa) - Steven Spielberg kehrt nach Politdramen wie "Lincoln" und "Bridge of Spies - Der Unterhändler" in die Märchenwelt zurück.

Mit "BFG - Big Friendly Giant" erzählt der Oscar-Preisträger die Geschichte des kleinen Waisenmädchens Sophie, das in einer Nacht in London von einem Riesen mitgenommen wird. Die Kleine freundet sich mit dem gutmütigen Giganten an, doch im fernen Land der Riesen lauern viele Gefahren. 

Die Buchvorlage "Sophiechen und der Riese" stammt von dem britischen Autor Roald Dahl, das Drehbuch von Melissa Mathison, die für Spielberg auch das Skript für "E.T." verfasste.

Oscar-Preisträger Mark Rylance verwandelt sich mit Hilfe von Spezialeffekten in den Riesen, der britische Nachwuchsstar Ruby Barnhill spielt die furchtlose Sophie. 

BFG - Big Friendly Giant, USA 2016, 117 Min., FSK ab 0, von Steven Spielberg, mit Mark Rylance, Ruby Barnhill, Rebecca Hall

BFG - Big Friendly Giant

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Pietro Lombardi: Fiese Aussage über Sarah

Köln - RTL II hat den Trailer zur dritten Episode der Trennungsshow veröffentlicht. Pietro Lombardi verrät darin nicht nur den Verbleib des Eherings, sondern lässt sich …
Pietro Lombardi: Fiese Aussage über Sarah

Italopop-Star Al Bano: Doppelter Herzinfarkt?

Rom - Schock-Nachricht für Fans des Italopop: Al Bano (73) soll bei einer Probe für ein Weihnachtskonzert einen doppelten Herzinfarkt erlitten haben und musste operiert …
Italopop-Star Al Bano: Doppelter Herzinfarkt?

Kollegah im Interview: „Habe als Mensch viel erlebt“

Berlin - Nicht, dass Kollegah komplett auf sein Markenzeichen verzichten würde: Rasend schnellen, technisch komplexen Gangster-Rap mit Augenzwinkern. Mittlerweile will …
Kollegah im Interview: „Habe als Mensch viel erlebt“

Steven Spielberg wollte nach "E.T." zum ersten Mal Kinder

US-Regisseur Steven Spielberg hat durch seine Filme Millionen von Kindern erreicht - besonders "E.T." zog junge Zuschauer in seinen Bann. Auch auf Spielberg selbst hatte …
Steven Spielberg wollte nach "E.T." zum ersten Mal Kinder

Kommentare