+
Matthias Brandt wird offenbar Nachfolger des verstorbenen Jörg Hube in der ARD-Krimireihe “Polizeiruf 110“.

Brandt für Hube beim “Polizeiruf 110“

München - Der Schauspieler Matthias Brandt wird offenbar Nachfolger des verstorbenen Jörg Hube in der ARD-Krimireihe “Polizeiruf 110“.

Seine Berliner Agentur die agenten bestätigte einen entsprechenden Bericht der Tageszeitung “WAZ“ (Donnerstagausgabe). Der Bayerische Rundfunk wollte den Bericht nicht kommentieren. Dort hieß es, man trauere um Jörg Hube , und werde sich nicht äußern, solange dieser noch nicht beerdigt sei.

Hube war in der Nacht zum vergangenen Freitag einem Krebsleiden erlegen. Nur eine “Polizeiruf“-Folge mit ihm konnte fertiggestellt werden. Die Ausstrahlung war bisher für den 20. September geplant. Nach Informationen der “Westdeutschen Allgemeinen Zeitung“ wurde sie auf den 29. November verschoben.

AP

Bilder aus dem Leben von Jörg Hube

Schauspieler Jörg Hube - Bilder aus seinem Leben

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Game of Thrones“-Schauspieler Peter Vaughan (93) gestorben

London - In der erfolgreichen Fantasyserie „Game of Thrones“ spielte er den weisen gelehrten Maester Aemon. Nun ist der Schauspieler Peter Vaughan am Dienstag im Alter …
„Game of Thrones“-Schauspieler Peter Vaughan (93) gestorben

Jan Böhmermann übt fiese Kritik an Judith Rakers

Hamburg - Mit einem sehr persönlichen Facebook-Post hat sich die Tagesschau-Sprecherin Judith Rakers kürzlich an ihre Fans gewandt. Jan Böhmermann hatte daran allerdings …
Jan Böhmermann übt fiese Kritik an Judith Rakers

Grammy-Nominierungen: Das sind die Favoriten

New York - Bei der Grammy-Verleihung am 12. Februar kommt es zu einem Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen zwei weiblichen Megastars.
Grammy-Nominierungen: Das sind die Favoriten

Polen darf Polanski nicht ausliefern

Roman Polanski kann wieder nach Polen reisen, ohne um seine Freiheit zu fürchten. Das Oberste Gericht beendete das jahrelange juristische Tauziehen um eine Auslieferung …
Polen darf Polanski nicht ausliefern

Kommentare