+
Bryan Cranston war Feuer und Flamme. Foto: Nina Prommer

Traumrolle

Bryan Cranston schuf "Walter White" im Traum

Diese Serie brach alle Rekorde. Mit "Breaking Bad" schrieb Hauptdarsteller Bryan Cranston TV-Geschichte.

Los Angeles (dpa) - Schauspieler Bryan Cranston (60) war von seiner Paraderolle Walter White aus der TV-Serie "Breaking Bad" vom ersten Augenblick an begeistert. "Das Drehbuch ließ mich von dieser Figur träumen, diesem Walter White.

Ich wachte mitten in der Nacht auf und hatte ihn vor Augen", schreibt Cranston in seiner Biografie "A Life in Parts", aus dem das Portal "variety.com" zum Verkaufsstart am Dienstag einen Auszug veröffentlichte.

"Ich wusste, was er alles mit sich herumtrug. Wie belastet er war." Von der Kleidung bis zum Körpergewicht habe er alles schon vor dem ersten Treffen mit Drehbuchautor Vince Gilligan im Kopf gehabt, schreibt Cranston.

Der krebskranke Chemielehrer Walter White beginnt in der Serie "Breaking Bad", Chrystal Meth herzustellen, um seiner Familie genügend Geld hinterlassen zu können. Doch er wandelt sich im Laufe der fünf Staffeln vom spießigen High-School-Lehrer zum Drogen-Baron. Cranston gewann für die Rolle zahlreiche Preise, darunter einen Golden Globe und vier Emmys als bester Hauptdarsteller.

Auszug Biografie auf variety.com

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Pietro Lombardi: Fiese Aussage über Sarah

Köln - RTL II hat den Trailer zur dritten Episode der Trennungsshow veröffentlicht. Pietro Lombardi verrät darin nicht nur den Verbleib des Eherings, sondern lässt sich …
Pietro Lombardi: Fiese Aussage über Sarah

Italopop-Star Al Bano: Doppelter Herzinfarkt?

Rom - Schock-Nachricht für Fans des Italopop: Al Bano (73) soll bei einer Probe für ein Weihnachtskonzert einen doppelten Herzinfarkt erlitten haben und musste operiert …
Italopop-Star Al Bano: Doppelter Herzinfarkt?

Kollegah im Interview: „Habe als Mensch viel erlebt“

Berlin - Nicht, dass Kollegah komplett auf sein Markenzeichen verzichten würde: Rasend schnellen, technisch komplexen Gangster-Rap mit Augenzwinkern. Mittlerweile will …
Kollegah im Interview: „Habe als Mensch viel erlebt“

Steven Spielberg wollte nach "E.T." zum ersten Mal Kinder

US-Regisseur Steven Spielberg hat durch seine Filme Millionen von Kindern erreicht - besonders "E.T." zog junge Zuschauer in seinen Bann. Auch auf Spielberg selbst hatte …
Steven Spielberg wollte nach "E.T." zum ersten Mal Kinder

Kommentare