+
Christina Stürmer freut sich über ein Mädchen. Foto: Britta Pedersen

Christina Stürmer hat Tochter zur Welt gebracht

München (dpa) - Die österreichische Sängerin Christina Stürmer ist Mutter geworden. Auf ihrer Facebook-Seite schrieb die 34-Jährige am Sonntag "Sie ist daaaaa" und setzte ein rotes Herz dazu.

Das Mädchen heißt demnach Marina, wiegt knapp drei Kilogramm und ist "mit einer gewaltigen Gesangsstimme auf die Welt gekommen". Der kleinen Familie gehe es super, schrieb Stürmer. Unter der frohen Botschaft veröffentlichte sie das Bild eines Baby-Fußabdrucks.

Die Sängerin hatte im April ihr neuestes Album "Seite an Seite" auf den Markt gebracht und sich im Mai in die Baby-Pause verabschiedet. Damals kündigte sie an, das Baby mit auf Tournee nehmen zu wollen, sobald es ein halbes Jahr alt sei. Vater von Marina ist Band-Gitarrist Oliver Varga, mit dem Stürmer seit vielen Jahren zusammen ist.

Facebook-Post

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Pietro Lombardi: Fiese Aussage über Sarah

Köln - RTL II hat den Trailer zur dritten Episode der Trennungsshow veröffentlicht. Pietro Lombardi verrät darin nicht nur den Verbleib des Eherings, sondern lässt sich …
Pietro Lombardi: Fiese Aussage über Sarah

Italopop-Star Al Bano: Doppelter Herzinfarkt

Rom - Schock-Nachricht für Fans des Italopop: Al Bano (73) hat bei einer Probe für ein Weihnachtskonzert einen doppelten Herzinfarkt erlitten und musste operiert werden.
Italopop-Star Al Bano: Doppelter Herzinfarkt

Kollegah im Interview: „Habe als Mensch viel erlebt“

Berlin - Nicht, dass Kollegah komplett auf sein Markenzeichen verzichten würde: Rasend schnellen, technisch komplexen Gangster-Rap mit Augenzwinkern. Mittlerweile will …
Kollegah im Interview: „Habe als Mensch viel erlebt“

Steven Spielberg wollte nach "E.T." zum ersten Mal Kinder

US-Regisseur Steven Spielberg hat durch seine Filme Millionen von Kindern erreicht - besonders "E.T." zog junge Zuschauer in seinen Bann. Auch auf Spielberg selbst hatte …
Steven Spielberg wollte nach "E.T." zum ersten Mal Kinder

Kommentare