+
Robert De Niro hat weiter Lust auf Opa-Rollen. Foto: Ian Langsdon

De Niro verhandelt um Großvater-Rolle

Los Angeles (dpa) - Eine weitere Komödie für Oscar-Preisträger Robert de Niro (72): Nach seiner Großvater-Rolle in "Dirty Grandpa", der mit partywütigen College-Kids allerhand Abenteuer erlebt, soll der Star nun um einen Part in dem Film "The War With Grandpa" verhandeln.

Wie das Kinoportal "Deadline.com" berichtet, ist Tim Hill ("Alvin und die Chipmunks") als Regisseur an Bord. Die Story dreht sich um einen gewieften Großvater, den sein Enkel gerne aus seinem Haus vertreiben will. Die Komödie soll De Niro abdrehen, bevor er im kommenden Frühjahr für Martin Scorsese in dem Mafia-Thriller "The Irishmen" einen Auftragsmörder spielt. Mit Scorsese drehte der Star Filme wie "Taxi Driver" (1976), "Wie ein wilder Stier" und "Good Fellas" (1990).

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mick Jagger ist wieder Papa geworden 

New York - Der britische Altrocker Mick Jagger ist mit 73 Jahren zum achten Mal Vater geworden. Seine 29 Jahre alte Partnerin, die US-Tänzerin Melanie Hamrick, brachte …
Mick Jagger ist wieder Papa geworden 

Mick Jagger wird mit 73 zum achten Mal Vater

Dass er bereits Opa ist, hat den Frontmann der Rolling Stones nicht davon abgehalten, mit seiner deutlich jüngeren Lebensgefährtin eine Familie zu gründen. Jaggers …
Mick Jagger wird mit 73 zum achten Mal Vater

Manuel neuer zum Krawattenmann des Jahres ausgezeichnet

Köln - Das Deutsche Mode-Institut hat Torwart-Profi Manuel Neuer zum Krawattenmann des Jahres ausgezeichnet. Damit reiht er sich in eine lange Liste deutscher …
Manuel neuer zum Krawattenmann des Jahres ausgezeichnet

Pietro wollte Trennungs-Show nur unter einer Bedingung machen

Köln - Im zweiten Teil der Trennungs-Show der Lombardis wirkt Pietro bereits ziemlich abgeklärt. Die Show hat er nur wegen der Fans gemacht - und nur unter einer …
Pietro wollte Trennungs-Show nur unter einer Bedingung machen

Kommentare